MVZ-Arzt und/oder Oberarzt (m/w/d)

RKH Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH

Datum: 15.11.2019 / Ort: 71 Ludwigsburg / Tätigkeit: Klinik, MVZ / Funktion: Arzt / Facharzt, Oberarzt
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 47 vom 15.11.2019

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen
in Baden-Württemberg.

Wir suchen ab sofort für unser Zentrum für interdisziplinäre Notfallmedizin der RKH Kliniken
Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH in Ludwigsburg einen

MVZ-Arzt und/oder Oberarzt (m/w/d)
_ Vertragslaufzeit: unbefristet in Voll- oder Teilzeit möglich

Das Spektrum der Klinik:
Das Klinikum Ludwigsburg ist mit ca. 1.100 Betten und mehr als 20 Fachabteilungen das Mutterhaus und virtueller Maximalversorger der RKH. Das Klinikum ist Hubschrauberstandort (Christoph 51) und verfügt zusätzlich über fünf bodengebundene Notarztrettungsmittel.
Das Zentrum für interdisziplinäre Notfallmedizin besteht aus Chest Pain Unit, überregionalem Traumazentrum und Stroke Unit. Cardiac Arrest und Telemedizin Center sowie mehreren Zentralen Notaufnahmen (ZNA). Die ZNA am Standort Ludwigsburg ist mit 46 Behandlungsplätzen zur Versorgung aller medizinischen Notfälle ausgerüs­tet. Es werden sieben interdisziplinäre Schockräume vorgehalten. Insgesamt erfolgen in unserem Zent­rum für interdisziplinäre Notfallmedizin ca. 100.000 Patientenkontakte pro Jahr.
In Ludwigsburg betreiben wir zusätzlich eine eigene, räumlich angebaute, Notaufnahmestation mit 25 Behandlungsplätzen. Diese unterteilt sich in neun IMC-Plätze, zwölf Überwachungsbetten und vier Beruhigungszimmer.
Der aktuelle Stellenschlüssel ist 1/8/14. Wir halten sowohl einen invasiven als auch einen konservativen ZNA-Oberarztdienst vor. Es gibt keine Nachtdienste. Ab Frühjahr 2020 wollen wir ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) zur Versorgung gehend Kranker betreiben.

Ihr Profil: Wir wünschen uns engagierte, flexible, verantwortungsbewusste und zur Teamarbeit bereite Fachärzte für Allgemeinmedizin und/oder Innere Medizin mit ausgewiesener Erfahrung in der (klinischen) Notfallmedizin. Idealerweise werden die Voraussetzungen zur Erlangung der

zukünftigen deutschen Zusatzbezeichnung für klinische Notfallmedizin erfüllt. Die Zusatzbe­zeichnung Notfallmedizin wäre wünschenswert

Unser Angebot:
  • eine anspruchsvolle Aufgabe in einem multi­professionellen Team
  • umfangreiche in- und externe Weiterbildung
  • Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeit
  • Entgelt und betriebliche Altersvorsorge nach TV-Ärzte/VKA
  • Karriere: zahlreiche Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten, RKH Akademie und RKH Simulationszentrum
  • Familie: individuelle Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Personalappartements und Kinder­betreuung
  • Gesundheit: vielfältige Sport-, Beratungs- und Gesundheitsangebote, kostengünstige Kranken­zusatzversicherung mit Status eines Wahlleis­tungspatienten
  • Vorsorge: betriebliche Altersvorsorge und Zeit­wertkonten
  • Essen: preisermäßigte Verpflegungsmöglichkeit vor Ort
  • Mobilität: Jobticket mit Zuschuss, Förderung der Fahrradnutzung
  • Vergünstigungen: Mitarbeiter-Rabatte bei regionalen Firmen

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch:
Fachspezifische Informationen:
Prof. Dr. med. Oliver Hautmann (07141-99-68201)
Zum Bewerbungsverfahren:
Silvia Glück, Personalservice (07141-99-61023)

www.rkh-karriere.de
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Ludwigsburg

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!