Assistenzarzt (m/w/d) Herz- und Thoraxchirurgie

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Datum: 22.11.2019 / Ort: Leipziger Str. 44, 39120 Magdeburg / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Assistenzarzt / Arzt in Weiterbildung
Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 48 vom 22.11.2019

An der UNIVERSITÄTSKLINIK FÜR HERZ- UND THORAX­CHIRURGIE (Direktor: Prof. Dr. med. J. Wippermann) ist eine Stelle eines

Assistenzarztes (m/w/d)

auf dem Gebiet der Herz- und Thoraxchirurgie
möglichst ab 01.01.2020, befristet, zu besetzen

Die Medizinische Fakultät ist integraler Bestandteil der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und wirkt mit dem Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R. in Forschung, Lehre und Krankenversorgung zusammen. Das Forschungsprofil der Fakultät wird durch die beiden Schwerpunkte „Immunologie einschließlich Molekulare Medizin der Entzündung“ und „Neurowissenschaften“ geprägt. Pro Jahr werden ca. 185 Studierende der Humanmedizin immatrikuliert.

Wir bieten Ihnen auf der Intensivstation ein maximales intensivmedizinisches Ausbildungsspektrum (ECMO, IABP, NO-Beatmung, Nierenersatzverfahren, TEE, TTE, Kunstherzverfahren). Operativ soll die Fachweiterbildung zum Herz- bzw. Thoraxchirurgen angestrebt werden. Bereits vorhandene Erfahrungen in beiden Bereichen sind von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung.

Es erwartet Sie ein junges, aufgeschlossenes, auf interdisziplinäre Zusammenarbeit ausgerichtetes Team.

Vergütung: Entgeltgruppe Ä1 nach TV-Ä.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 11.12.2019 (Bewerbungsschluss/Postein­gangsdatum) schriftlich an die nachfolgende Anschrift oder per E-Mail (idealer­weise in einer Datei) an: bewerbung@med.ovgu.de

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Medizinische Fakultät
Geschäftsbereich Personal (K24)
Referenznummer 546/2019
Leipziger Str. 44, 39120 Magdeburg

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähi­gung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-Guericke-Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im wissenschaftlichen Bereich an und bittet daher Wissenschaftlerinnen nachdrücklich um ihre Bewerbung

Hinweis: Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausrei­chend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Ansonsten werden die Unterlagen von nicht berücksichtigten Bewerberinnen und Bewerbern nach Ablauf von 6 Monaten vernichtet.


Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Leipziger Str. 44, 39120 Magdeburg

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!