Facharzt (w/m/d) Innere Medizin

Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau

Datum: 22.11.2019 / Ort: Marie-Eberth-Str. 6, 86956 Schongau / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Arzt / Facharzt
Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 48 vom 22.11.2019
Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau

Die Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau ist eine kommunale Einrichtung der Grund- und Regelversorgung mit zwei Akutkrankenhäusern in Schongau und Weilheim. Mit insgesamt 340 akutstationären Betten werden jährlich rund 16.500 stationäre und über 21.000 ambulante Patienten versorgt.

Am Krankenhaus Schongau – Hauptsitz des Zentrums für Altersmedizin mit Akutgeriatrie und geriatrischer Rehabilitation – verfügt die Abteilung Akutgeriatrie über 30 Betten. Hinzu kommen am Standort Weilheim derzeit 20 – perspektivisch 30 – Betten. Medizinisch, pflegerisch und therapeutisch werden vorwiegend geriatrische Patienten der medizinischen Fachabteilungen beider Akutkranken­häuser versorgt. Beide Kliniken sind zudem Akademische Lehrkrankenhäuser der Technischen Universität München.

Für die Akutgeriatrie am Standort Schongau suchen wir zum
01.01.2020 einen

FACHARZT (w/m/d)
INNERE MEDIZIN

IHRE AUFGABEN (AUSZUG)

  • Direkte Patientenversorgung mit Visiten, Therapieplanung und Diagnostik (Sonographie, LZ-EKG etc. bei Bedarf mit direktem Support)
  • Als Teil des Teams, Mitgestaltung der interdisziplinären Abstimmung zur Therapie
  • Kommunikation mit Patienten und ihren Angehörigen sowie deren Begleitung

IHR PROFIL

  • Abgeschlossener Facharztausbildung zum Internisten (FA Innere Medizin)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Akutgeriatrie bzw. Altersmedizin wäre wünschenswert
  • Aufgeschlossener Charakter, hohes berufliches Engagement und Freude am Arbeiten
  • Freundliches Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und Empathie zu Senioren bzw. geriatrischen Patienten und Angehörigen

UNSER ANGEBOT

  • Eine innovative Klinik mit einem medizinisches Leistungsspektrum weit über das eines Grund- und Regelversorgers hinaus
  • Ein Tätigkeitsbereich mit einem großen Spektrum an geriatrischen, internistischen und chirurgischen Krankheitsbildern
  • Ein dynamisches und leistungsstarkes, interdisziplinäres Team (Ärzte, Pflege, Therapeuten, Sozialdienst) mit flacher Hierarchie
  • Möglichkeit der vollen Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung Geriatrie
  • Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit den üblichen Sozialleistungen
  • Bei Bedarf übergangsweise eine Wohngelegenheit in unseren Appartements

Ihr Interesse ist geweckt?
Herr Sebastian Mühle, Chefarzt der Akutgeriatrie, Sekretariat, Telefon 08861-215-439

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – Ihre Unterlagen senden Sie bitte an:
bewerbung@kh-gmbh-ws.de
oder Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau, Personalabteilung,
Herrn Stefan Richter, Marie-Eberth-Str. 6, 86956 Schongau


Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Marie-Eberth-Str. 6, 86956 Schongau

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!