Oberärztin/Oberarzt und Fachärztin/Facharzt (m/w/d) für die senologische Klinik

St. Elisabeth-Krankenhaus GmbH

Datum: 29.11.2019 / Ort: Werthmannstraße 1, 50935 Köln / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Arzt / Facharzt, Oberarzt
Jetzt bewerben
Merken
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 49 vom 29.11.2019

Oberärztin/Oberarzt und Fachärztin/Facharzt (m/w/d) für die senologische Klinik

Das St. Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind verfügt über insgesamt 392 Planbetten in den Fachkliniken Innere Medizin und Chirurgie mit Darm- und Pan­kreaszentrum, Gynäkologie/Geburtshilfe und Senologie, Urologie, Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Augenheilkunde, Radiologie/Nuklearmedizin, Anästhesio­logie mit Intensivmedizin und Schmerztherapie sowie Palliativstation. Unsere in­terdisziplinären Teams sind tagtäglich mit vollem Einsatz dabei und sorgen für das Wohl unserer Patientinnen und Patienten. Sie sind erfahren und genauso motiviert? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Zur Verstärkung unserer Teams der Senologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Oberärztin/Oberarzt und eine/n Fachärztin/Facharzt (m/w/d).

Die senologische Klinik, unter der Leitung von Frau Dr. Claudia Schumacher, ist als zertifiziertes Brustzentrum von der Landesregierung anerkannt und gehört zu den größten Brustzentren Deutschlands. Es werden alle Verfahren der plasti­schen und rekonstruktiven Mammachirurgie inklusive der freien Lappentechnik durchgeführt. Im Jahr werden bei uns ca. 1.500 Patientinnen stationär und davon über 700 Patientinnen mit primärem Mammakarzinom behandelt. In der Ambu­lanz für medikamentöse Tumortherapie werden alle gängigen medikamentösen Therapien durchgeführt, u.a. über 4.000 Chemotherapiezyklen pro Jahr sowie alle Methoden der integrativen Medizin angewendet.
Die Chefärztin besitzt die Weiterbildungsermächtigung „Medikamentöse Tumor­therapie“ sowie „Gynäkologische Onkologie“ mit einem Umfang von 18 Monaten.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in angenehmer Atmosphäre.
  • Strukturierte Einarbeitung in einem hoch motivierten Team.
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz.
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den AVR-C, inkl. Urlaubs- und Weihnachts­geld sowie eine betriebliche Altersvorsorge zzgl. Nebeneinnahmen aus Poolbeteiligung und Gutachtertätigkeit.
  • Vergünstigte Konditionen bei diversen Händlern über die WGKD sowie eine ver­günstigte Mitgliedschaft im Just Fit und die Möglichkeit des Fahrradleasings.

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Facharztausbildung Gynäkologie und Geburtshilfe.
  • Sie arbeiten selbstständig sowie zuverlässig und sind eine teamorientierte Persönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein.
  • Die Patienten schätzen Ihre hohe soziale Kompetenz und Ihr Einfühlungs­vermögen.

Sie identifizieren sich mit dieser Position und sind gespannt mehr über unser Haus zu erfahren?

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frü­hestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail an
bewerbungen@hohenlind.de.

Wenn Sie vorab Fragen haben, dann rufen Sie uns gerne an.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Dr. med. Claudia Schumacher
Chefärztin Brustzentrum/Senologie
Tel.: 0221/4677-2301

St. Elisabeth-Krankenhaus GmbH
Werthmannstraße 1
50935 Köln

LNS

Jetzt bewerben
Merken
Drucken
Teilen

Standort: Werthmannstraße 1, 50935 Köln

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!