Assistenzarzt bzw. Facharzt Neurologie (m/w/d)

Katholisches Klinikum Koblenz

Datum: 29.11.2019 / Ort: Kardinal-Krementz-Straße 1-5, 56073 Koblenz / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Arzt / Facharzt, Assistenzarzt / Arzt in Weiterbildung
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 49 vom 29.11.2019

Das Katholische Klinikum Koblenz Montabaur ermöglicht innovative Versorgungsschwerpunkte, sichert Entwicklungspotenziale und Nachhaltigkeit. Machen Sie mit?

Dann machen Sie mit uns den nächsten Schritt. Und verstärken uns im Rahmen der Ausweitung unserer Klinik für Neurologie unter der Leitung des Chefarztes Prof. Dr. med. Johannes Wöhrle zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

ASSISTENZ­ARZT BZW. FACHARZT
NEUROLOGIE (M/W/D)
IN VOLLZEIT

Das Katholische Klinikum Koblenz Montabaur ist ein modern ausgestattetes, freigemeinnütziges Verbundkrankenhaus der Schwer­punktversorgung (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mainz). Gesellschafter des Unternehmens sind die Barmherzige Brüder Trier gGmbH und die Krankenpflegegenossenschaft der Schwestern vom Hl. Geist GmbH.An drei Betriebsstätten führen wir in 19 medizinischen Fachabteilungen insgesamt 667 Planbetten. An unserem Bildungscampus bieten wir über 400 Schülerinnen und Schülern Ausbildungsmöglichkeiten in Gesundheitsfachberufen.

Ihr Profil:

  • eine sympathische und teamfähige Persönlichkeit
  • Engagement und Begeisterung für das Fach Neurologie und alles Neue
  • Bereitschaft zum wissenschaftlichen Denken und Arbeiten
  • Identifizierung mit den Zielsetzungen eines Hauses in christlicher Trägerschaft

Wir bieten Ihnen:

  • eine Arbeit in einem kollegialen Team mit sehr gutem Zusammenhalt
  • einen modernen und fachlich anspruchsvollen Arbeitsplatz in einer sehr gut ausgestatteten Abteilung mit demnächst 71 Betten (davon zehn auf der DSG-zertifizierten überregionalen Stroke Unit plus weitere vier Überwachungsbetten sowie vier Tagesklinikplätzen)
  • die volle Weiterbildung für Neurologie (48 Monate) mit ganzjährigem internem Fortbildungscurriculum
  • ganztägige Rotation in die Funktionsbereiche der klinischen Neurophysiologie, Intensivmedizin sowie die Möglichkeit, die DGKN-Zertifikate für EEG, EVOP und EMG zu erwerben
  • DEGUM-zertifizierte Doppler-/Duplexsonographie-Ausbildung
  • eine großzügige Unterstützung von Fortbildungs- und Kongressteilnahmen bei fünf Tagen Weiterbildungsurlaub
  • Möglichkeiten zur Mitarbeit an klinischen Studien, wissenschaftlichen Publikationen und Beginn einer Dissertation
  • Vergütung gemäß AVR/VKA (Tabelle) inkl. Poolbeteiligung sowie zusätzlicher Altersversorgung (KZVK)
  • Nebeneinkünfte durch Gutachten oder Unterricht an unseren Schulen für Gesundheitsberufe
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche sowie kostengünstige Unterbringungsmöglichkeiten in unserem Personalwohnheim
  • betriebseigene Kindertagesstätte „Marienkäfer“
  • attraktives Mitarbeitervorteilsprogramm, JobRad

Wenn Sie eine verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem innovativen Unternehmen suchen, bereit sind die christliche Orientierung unseres Hauses mitzutragen und diese durch Ihr Engagement aktiv mitprägen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Macht Lust auf mehr? Für Ihre Bewerbung geht es hier entlang – bewerben Sie sich einfach online unter Angabe der Referenz­nummer 01719 unter: www.kk-km.de oder per Postanschrift: Katholisches Klinikum Koblenz Montabaur, Personalmanagement, Kardinal-Krementz-Straße 1-5, 56073 Koblenz

Bei Fragen melden Sie sich unkompliziert beim Chefarzt Prof.
Dr. med. Johannes Wöhrle telefonisch unter 0261/496-6445.

Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten:
www.kk-km.de


Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Kardinal-Krementz-Straße 1-5, 56073 Koblenz

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!