Assistenzarzt (w/m/d) für die Neurologie

Asklepios Klinik Altona

Datum: 27.11.2019 / Ort: Paul-Ehrlich-Straße 1, 22763 Hamburg / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Assistenzarzt / Arzt in Weiterbildung
Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Anzeige vom 27.11.2019
MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen einen

Assistenzarzt (w/m/d) für die Neurologie

für den Arbeitgeber Asklepios Klinik Altona am Standort Hamburg
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

Die Neurologische Abteilung bildet zusammen mit der Neurochirurgie und Neuroradiologie des Hauses das Neurozentrum der Asklepios Klinik Altona. Sie verfügt derzeit über 67 Betten inkl. einer überregional zertifizierten Stroke Unit mit 14 Betten und einer neurologischen IMC Station mit 6 Betten. Die Neurologische Abteilung versorgt ca. 3.600 stationäre Fälle pro Jahr. In der Zentralen Notaufnahme werden jährlich etwa 10.000 Patienten neurologisch ambulant und konsiliarisch versorgt. Das Neurozentrum ist koordinierendes Zentrum des Neurovaskulären Netzwerks Nordelbe und versorgt akute neurovaskuläre Erkrankungen auf höchstem Niveau. Weitere Schwerpunkte sind entzündliche ZNS-Erkrankungen, Epilepsien, Demenzen und Parkinsonsyndrome.

Ihr Aufgabengebiet

Assistenzarzttätigkeit mit Versorgung der Patienten auf den Normalstationen, der Stroke Unit/IMC Station und der Zentralen Notaufnahme.

Ihr Profil

  • Teamgeist, Selbstständigkeit und Empathie für die Patienten
  • gerne mit Vorerfahrung in der Neurologie oder einem anderen Fach

Wir bieten

• Arbeiten auf hohem fachlichen Niveau in einem engagierten und kollegialen Team • ein interessantes und sehr vielseitiges Aufgabenspektrum • intensive Fortbildung (regelmäßige Ausbildung in Elektrophysiologie, Elektroenzephalographie und Ultraschall; finanzielle Unterstützung beim Besuch von externen Fortbildungsveranstaltungen) und individuelle Förderung • Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt


Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Paul-Ehrlich-Straße 1, 22763 Hamburg

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!