Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung (w/m/d) Radiologie

Asklepios Klinik St. Georg - Albers-Schönberg-Institut

Datum: 29.11.2019 / Ort: Lohmühlenstraße 5, 20099 Hamburg / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Assistenzarzt / Arzt in Weiterbildung
Jetzt bewerben
Merken
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 49 vom 29.11.2019

Asklepios Klinik St. Georg,

Wir suchen für das Albers-Schönberg-Institut der Asklepios Klinik St. Georg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit, unbefristet (FA) bzw. zunächst befristet für zwei Jahre (AiW), einen

Facharzt (w/m/d) und einen Assistenzarzt in fortge­schrittener Weiterbildung (w/m/d) für die Radiologie

Asklepios – Gesund werden. Gesund leben.

Wir sind

das älteste Krankenhaus der Hansestadt Hamburg – wir verbinden soziale Tradition mit medizinischem Fortschritt. Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit 695 Betten hat die Klinik mit den medizinischen Zentren und Fachab­teilungen als Spezialanbieter von Hochleistungsmedizin eine überregionale Bedeutung. Jährlich lassen sich rund 30.000 Patienten stationär und 50.000 Patienten ambulant in der Asklepios Klinik St. Georg behandeln.
Das Albers-Schönberg-Institut ist eine hoch modern ausgestattete Radiologische Abteilung mit einem 1.5 Tesla und einem 3.0 Tesla MRT, einem Dual Source CT und einem 64-Zeilen CT. Die vollständige Digitalisierung mit Einfüh­rung eines RIS/PACS einschließlich Spracherkennung ist realisiert. Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungs­ermächtigung für das Fachgebiet Radiologie.

Ihr Aufgabengebiet

umfasst die radiologische Diagnostik bei ambulanten und stationären Patienten sowie die Vorbereitung und Durchführung klinisch radiologischer Visiten.

Ihr Profil

Abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin | Mehrjährige Berufserfahrung in der diagnostischen Radiologie | Mehrjährige Erfahrung in Sonographie, Dopplersonographie, CT, MR und konventioneller Diagnostik | Bereitschaft zur Teilnahme am Schichtdienst | Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Organisationsgeschick

Wir bieten

Ihnen ärztliches Arbeiten in einem engagierten und kollegialen Team, die Möglichkeit der Erlangung der Qualifikati­on kardiale CT und MRT, ein interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum, innerbetriebliche Fortbildung, indivi­duelle Förderung, eine Kita auf dem Klinikgelände, das HVV-ProfiTicket zu Asklepios-Konditionen, Sportangebote auf dem Campus u. v. m., die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA.

Für weitere Informationen steht
Ihnen Herr PD Dr. Kivelitz, Chefarzt
der Radiologie, unter Tel.: (0 40) 1818 85-23 60 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre
Bewerbung!

Asklepios Klinik St. Georg
Personalmanagement
Frau Ringert
Lohmühlenstraße 5 · Haus J
20099 Hamburg
E-Mail: n.ringert@asklepios.com
LNS

Jetzt bewerben
Merken
Drucken
Teilen

Standort: Lohmühlenstraße 5, 20099 Hamburg

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!