Chefarzt/Chefärztin Thoraxchirurgie

Evangelische Lungenklinik Berlin

Datum: 13.12.2019 / Ort: Lindenberger Weg 27, 13125 Berlin / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Chefarzt
Jetzt bewerben
Merken
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 51-52 vom 13.12.2019

Die Evangelische Lungenklinik, ein Unternehmen der Johannesstift Diakonie, ist eine der zehn größten Lungenkliniken in Deutschland und eine weithin anerkannte Spezialklinik für akute und chronische Erkrankungen der Lunge sowie des Brustkorbs und seiner Organe. Unsere Fachklinik in Berlin-Buch behandelt ca. 7.000 Patienten jähr­lich stationär und ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité.

Wir suchen im Wege der Ruhestandsnachfolge der bisherigen
Chefärztin, Frau Dr. med. Gunda Leschber, einen

Chefarzt*Chefärztin
Thoraxchirurgie

IHRE NEUE WIRKUNGSSTÄTTE
Die Klinik für Thoraxchirurgie verfügt über 40 Betten und drei OP-Säle. Jährlich werden über 1.000 stationäre Fälle behandelt. Die bisherigen Schwerpunkte der Klinik liegen in der onkologischen und der minimal-invasiven Chirurgie. Die Klinik ist Teil des Klinik-Campus Berlin-Buch, zertifiziert als Kompetenz­zentrum für Thoraxchirurgie der DGT sowie Lungenkrebszentrum der DKG und als einziges Lungenzentrum des Landes Berlin im Krankenhausplan ausgewiesen.

IHR PROFIL
Sie sind eine Persönlichkeit mit ausgewiesener Kompetenz im gesamten Spek­trum der modernen Thoraxchirurgie und umfassender Erfahrung in VATS-Ope­rationstechniken. Als idealer Kandidat bauen Sie unsere bereits gut etablierte Klinik operativ und strategisch weiter aus und halten unsere traditionelle Position als führendes Lungenzentrum im Osten Deutschlands.

Neben der klinischen und wissenschaftlichen Expertise sind eine enge und kooperative Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten, wirtschaftliches Denken und Handeln, eine gute interdisziplinäre Zusammen­arbeit im Haus sowie ein kooperativer und mitarbeiterorientierter Führungsstil für Sie selbstverständlich. Sie haben als Chef-Vertretung oder Leitung eines Abteilungsbereichs Erfahrung in der Vertretung einer thoraxchirurgischen Klinik nach Außen und in der Führung und Entwicklung von ärztlichem Personal. Dabei haben Sie einen Blick für gutes und effizientes Organisieren bewiesen und sich durch Teamgeist, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe Leis­tungsmotivation ausgezeichnet. Sie können sich mit den Zielen eines diakoni­schen Hauses identifizieren und teilen unsere christlichen Werte.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Leitungsaufgabe in einer klinisch orien­tierten Organisation mit kurzen Entscheidungswegen und guter kollegialer Zusammenarbeit auf dem Hintergrund eines wirtschaftlich gesunden Trägers. Es erwartet Sie ein der besonderen Position angemessener, attraktiver Vertrag mit leistungsorientierter Dotierung in einer der für Sie, Ihre Familie und Mitar­beiter attraktivsten Städte Europas.

IHR KONTAKT FÜR FRAGEN:
Für Fragen steht Ihnen Prof. Dr. Lutz Fritsche, Medizinischer Vorstand der Johannesstift Diakonie gAG, unter 030 762 891 30705 gerne persönlich zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit OP-Katalog und Gehaltsvorstellungen möglichst bis zum 31. Januar 2020 an

Evangelische Lungenklinik Berlin
Geschäftsführung
Lindenberger Weg 27 | 13125 Berlin
bewerbung@jsd.de

LNS

Jetzt bewerben
Merken
Drucken
Teilen

Standort: Lindenberger Weg 27, 13125 Berlin

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!