Ärztlich-wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Lehre

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

Datum: 13.12.2019 / Ort: Orleansstraße 47, 81675 München / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Arzt / Facharzt, Med.-Wiss. Mitarbeiter
Jetzt bewerben
Merken
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 51-52 vom 13.12.2019

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1161 Betten und rund 5500 Mitarbeitern der Kranken­versorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60000 Patienten von der stationären und rund 250000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra- Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Das Institut für Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung (Direktor: Prof. Dr. med. Antonius Schneider) und der Lehrstuhl für Medizindidaktik (Direktor: Prof. Dr. med. Pascal Berberat) am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München suchen ab sofort einen

ärztlich-wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)
mit Schwerpunkt Lehre

Ihre Aufgaben:
  • Eine vielseitige Tätigkeit im Bereich Lehre, Lehrforschung und Medizindidaktik im Projekt „Beste Landpartie Allgemeinmedizin“
  • Bei Interesse: Forschungstätigkeiten zu Themen wie Asthma bronchiale und COPD sowie Psychosomatik
  • Kombination mit klinischer bzw. praktischer Tätigkeit wird von uns nachdrücklich unterstützt
Ihr Profil:
  • Sie sind Arzt, möglichst mit fortgeschrittener oder abgeschlossener Weiterbildung im Fach Allgemeinmedizin, insbesondere mit dem Ziel oder Habilitation, bei dem wir Sie mit Freude unterstützen
Wir bieten Ihnen:
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbil­dungen
  • Arbeiten mitten in München mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel und Vergünstigung durch das IsarCardJob-Ticket
  • Vermögenswirksame Leistungen und arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Betriebskindergarten/ -krippe, ergänzende Kinderbetreuung im Familienzimmer, die mobile KidsBox und Kinderferienbetreuung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes; die Eingruppierung erfolgt nach Berufserfahrung

Die Position ist in Voll- oder Teilzeit auf zwei Jahre befristet, bei Eignung ist eine Verlängerung möglich.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Aus Gründen der Lesbar­keit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden. Bitte senden Sie uns keine Originalunterlagen zu, da eine Rücksendung der Bewerbungs­unterlagen nicht möglich ist.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Herrn Prof. Dr. med. Antonius Schneider
Institut für Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Orleansstraße 47 · 81675 München
E-Mail: antonius.schneider@tum.de

LNS

Jetzt bewerben
Merken
Drucken
Teilen

Standort: Orleansstraße 47, 81675 München

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!