Chefarzt (m/w/d) der Klinik für Urologie und Kinderurologie

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

Datum: 10.01.2020 / Ort: Virchowstraße 10, 78224 Singen / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Chefarzt
Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 3 vom 10.01.2020

Der „Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz“ vereint Kliniken und medizinische Einrichtungen in Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen. Der Verbund ist mit über 1300 Betten und 3600 Beschäftigten der größte Gesundheitsversorger in der westlichen Bodenseeregion.

Singen am Hohentwiel ist große Kreisstadt und wichtiger Wirtschaftsstandort. Mit seinem breiten kulturellen Angebot und der wunderschönen Landschaft der Hegau-Berge wie auch durch seine Nähe zum Bodensee, Schwarzwald und der Schweiz besitzt Singen einen hohen Freizeitwert.

Wir suchen als Nachfolger/in von Chefarzt PD Dr. med. Niko Zantl zum 01.06.2020 den

Chefarzt (m/w/d) der
Klinik für Urologie
und Kinderurologie am Hegau-Bodensee-Klinikum Singen
und am Klinikum Konstanz

Das Hegau-Bodensee-Klinikum Singen ist der größte Standort des Gesundheitsverbundes, ein Haus der Zentralversorgung mit 450 Betten, 14 Hauptabteilungen und 3 Instituten.

Es ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Albert-Ludwigs-Uni­versität Freiburg.

Die Klinik für Urologie und Kinderurologie führt 40 stationäre Betten für erwachsene Patienten. Urologisch behandelte Kinder werden in enger Kooperation in der Kinderklinik betreut. Die Abteilung verfügt über einen gut ausgebauten endouro­logischen OP-Bereich mit einer hochwertigen neuen Röntgeneinheit sowie eine urologische Ambulanz.

Das Behandlungsspektrum beinhaltet die gesamte konservative und operative Urologie mit Ausnahme der Nierentransplanta­tion. Hierfür steht der Abteilung ein Da Vinci SI-Operations­system, ein Holmium-Laser für Prostata- und Steinchirurgie, ein 120 Watt Greenlight-Laser sowie ein Sonographie-System für die MR-Fusionsbiopsie zur Verfügung. Ein weiterer Schwer­punkt ist die Versorgung von Kindern mit urologischen Fehlbildungen und nicht angeborenen Erkrankungen des Harntraktes in enger Zusammenarbeit mit unserer Klinik für Kinder und Jugendliche.

Wir sind als DKG-zertifiziertes Prostatakarzinom-Zentrum zentraler Bestandteil des DKG-zertifizierten onkologischen Zentrums und erfüllen mit rund 200 radikalen Prostatektomien, 50 Zystektomien und 100 Nierenkarzinom-Eingriffen die Voraussetzungen für die Zertifizierung zum uroonkologischen Zentrum.

Die Urologie behandelt im Klinikum Singen jährlich rund 2600 Patienten stationär. Am Klinikum Konstanz werden stationär Notfallbehandlungen, ausgewählte elektive Eingriffe und konsiliarische Behandlungen sowie eine komplette ambulante Versorgung durchgeführt. Zusätzlich verfügt der Verbund in seinem MVZ in Konstanz über zwei urologische Kassenarztsitze, von denen einer mit Fachärzten der Urologie in Teilzeit besetzt werden kann.

Die optimale Versorgung der Patienten wird durch eine enge Kooperation mit den Fachabteilungen im Verbund sowie einer

angegliederten Praxis für Strahlentherapie und den niederge­lassenen Kollegen sichergestellt.

Sie passen zu uns:
Wir wünschen uns eine neue Kollegin/einen neuen Kollegen mit breiter klinisch-universitärer Ausbildung, einer erfolgreichen Habilitation und integrativen Persönlichkeit. Neben der hohen fachlichen Expertise bringen Sie Erfahrungen in einer Führungsposition mit. Krankenhausspezifische Kenntnisse und Erfahrungen in der wirtschaftlichen Betriebsführung, der Prozessorganisation und Budgetplanung sind von Vorteil. Als unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit ausgeprägter Führungs- und Sozialkompetenz können Sie ein interprofessio­nelles Team aus sechs Oberärzten, zehn Fach- und Assistenz­ärzten sowie dem Sekretariat und den Medizinischen Fachangestellten ziel- und ergebnisorientiert führen. Mit ausgeprägtem Qualitätsbewusstsein und Organisationstalent können Sie unsere Klinik für Urologie zukunftsorientiert und überregional attraktiv positionieren.

Sie profitieren von:
Wir bieten Ihnen ein spannendes und attraktives Arbeitsumfeld in einer Region mit sehr hohem Freizeitwert.
Stellen Sie sich Ihrer nächsten beruflichen Herausforderung in einer verantwortungsvollen Leitungsposition mit Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum bei einem Arbeitgeber in kommunaler Trägerschaft und einer attraktiven Vergütung mit leistungsorientierten Komponenten.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Geschäftsführer Dipl.- Kfm. Peter Fischer (Tel. 07731 89-1500), sowie der Ärztliche Direktor des Hegau-Bodensee-Klinikums, Prof. Dr. med. Frank Hinder (Tel. 07731 89-2000).

Wir freuen uns auf Sie!
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 15.02.2020 an:

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
Hegau-Bodensee-Klinikum Singen
Personalabteilung
Virchowstraße 10, 78224 Singen
personal.info@glkn.de


Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Virchowstraße 10, 78224 Singen

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.
Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!