Leiter/in Ambulatorium 100% Kardiologie

Kantonsspital Aarau

Datum: 17.01.2020 / Ort: Tellstrasse 25, CH 5001 Aarau / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Arzt / Facharzt, Ärztl. Leiter
Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 4 vom 17.01.2020

Das Kantonsspital Aarau ist das grösste Spital des Kantons Aargau und eines der grössten Zentrumsspitäler der Schweiz. Wir verstehen uns als attraktiven Arbeitgeber im Herzen des Mittellandes, mit einem herausragenden medizinischen Leistungsangebot auf universitärem Niveau und einer hochmodernen Infrastruktur, mit familien­freundlichen und fortschrittlichen Arbeitsbedingungen sowie exzellenten Aus-, Weiter- und Fortbildungsmöglichkei­ten.

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Leiter/in Ambulatorium 100% Kardiologie

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen unser Team einer modernen Kardiologie, welche das ganze Spektrum der invasiven und nicht- invasiven Kardiologie abdeckt (16'000 ambulante und 2'000 stationäre Patientinnen und Patienten). Als Führungsperson sind Sie zusammen mit den Leitenden Ärztinnen und Leitenden Ärzten und Oberärztinnen und Oberärzten zuständig für die kompe- tente Betreuung sämtlicher kardiologischer Krankheitsbilder mit Schwerpunkt im Ambulatorium, sowie der Supervision und Weiterbildung unserer Assistenzärztinnen und Assistenzärzte. Sie betreuen selbstständig eine kardiologische Sprechstunde inklusive Echokardiographie und allen anderen nicht-invasiven kardiologischen Untersuchungsmodalitäten. Sie beteiligen sich aktiv an Kolloquien, Rapporten und Visiten. Sie übernehmen organisatorische und Führungs-Aufgaben im Bereich Ihrer Fachkompetenz. Die rege Kontaktpflege zu den zuweisenden Ärztinnen und Ärzten sowohl intern als auch extern gehört zu Ihren täglichen Aufgaben.

Ihr Profil

Als engagierte, kommunikationsfreudige Persönlichkeit legen Sie Wert auf eine kollegiale, professionelle und konstruktive Zusammenarbeit. Sie bringen ein Schweizer Arztdiplom oder eine äquivalente Ausbildung mit Anerkennung MEBEKO mit, verfügen über einen Facharzttitel FMH Kardiologie und breite Kenntnisse in der Betreuung ambulanter kardiologischer Patienten inklusive Patienten mit koronarer und valvulärer Herzkrankheit, Kardiomyopathie, Herzinsuffzienz und Rhythmolo­gie. Fundierte Kenntnisse in der Echokardiographie (inkl. TEE) sind Voraussetzung. Neben der fachlichen Kompetenz erwar­ten wir eine hohe Sozial- und Führungskompetenz, welche eine Grundvoraussetzung zur erfolgreichen Ausübung dieser interessanten und vielseitigen Stelle ist. Teilzeit im Jobsharing ist nach Absprache möglich.

Ihre Zukunft

Die Abteilung Kardiologie des Kantonsspitals Aarau ist das Kompetenzzentrum für Herzerkrankungen im Kanton Aargau. Sie betreibt 2 Herzkatheterlabore und ein elektrophysiologisches Labor (Koronare und strukturelle Interventionen, Katheterabla­tionen, Device-Implantationen). Zudem stehen alle nicht-invasiven kardialen Bildgebungsmodalitäten zur Verfügung (TTE, TEE, Herz-MRI, Herz-CT, Nuklearkardiologie). Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einer aktiven Abteilung mit allen nicht-invasiven und invasiven Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten der modernen Kardiologie mit einer der Position und Erfahrung angemessenen Eigenverantwortung. Bei Wunsch und Eignung ist das Erlernen von Device-Implantationen möglich. Es erwartet Sie ein offenes, freundliches und förderndes Arbeitsklima mit kurzen Kommuni­kationswegen sowie spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ihre Ansprechperson

Herr PD Dr. med. Laurent Haegeli, Chefarzt, Tel. +41 62 838 44 81

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (max. drei Anhänge) per E-Mail an folgende Adresse: laurent.hae-geli@ksa.ch.


Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: Tellstrasse 25 CH Aarau

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!