Oberarzt (m/w/d) Kinder- und Jugendmedizin

Peter Grill Ärztevermittlung

Datum: 07.02.2020 / Ort: A Österreich / Tätigkeit: Industrie / Dienstleister, Klinik / Funktion: Oberarzt
Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 7 vom 07.02.2020

OBERARZT
(m/w/d) für KINDER- UND
JUGENDHEILKUNDE

Ärzterekrutierung - Stellenvermittlung - Beratung

EXPERTEN IN FOLGENDEN TEILBEREICHEN GESUCHT:

OBERARZT / BEREICHSLEITER NEUROPÄDIATRIE und
OBERARZT PÄDIATRISCHE HÄMATOLOGIE / ONKOLOGIE und OBERARZT für allgemeine PÄDIATRIE

  • Land/Region: Westösterreich
  • Bezug: > 147.000 Euro p.a.

Unsere Kundin ist die Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde, eines Universitätsklinikums und Zentralkrankenhauses, mit insgesamt rund 1.000 Betten aufgeteilt auf mehr als 25 Kliniken in WESTÖSTERREICH, in ver­kehrstechnisch bester Lage in einer modernen, dynamischen Stadt mit hoher Lebensqualität.

Mit den jeweils eigenständigen Kliniken für Pädiatrie, Neonatologie, Kinder­kardiologie, Kinderchirurgie, Kinderneuropsychiatrie und der interdisziplinären Intensivstation erfolgt die pädiatrische Vollversorgung der Region.

Die Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde verfügt wiederum über knapp 60 Betten, Termin- und Spezialambulanzen; besondere klinische Schwerpunkte betreffen die Neuropädiatrie, Hämato-Onkologie und Endokrino­logie.

Die allgemeinpädiatrische Betreuung beinhaltet neben einer Notfallsambulanz, die breite und hochspezialisierte Versorgung ambulanter und stationärer Patien­ten. Die Patienten profitieren sowohl durch die sehr gute nationale und internatio­nale Vernetzung als auch von dem hohen Angebot an klinischen Studien mit dem Zugang zu neuen Medikamenten.

NEUROPÄDIATRIE: Die Patienten werden in den Bereichen der Neuroimmu­nologie, entzündlichen Erkrankungen des Nervensystems, Epilepsie sowie vas­kulären Erkrankungen des Zentralnervensystems (ZNS) betreut. Dies erfolgt in Zusammenarbeit mit der Neuro- / Epilepsiechirurgie samt interdisziplinären Epi­lepsy-Bord meetings.

ONKOLOGIE: Das Behandlungs-und Diagnosespektrum umfasst neben allen onkologischen Erkrankungen, alle hämatologischen Erkrankungen inkl. Hä­mostaseologie mit einem Hämophilieschwerpunkt. Die Teilnahme an interdiszipli­nären Tumorboard meetings findet standardisiert statt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Betreuung von Kindern mit Neurofibromatose.

Geboten wird:

  • eine verantwortliche Führungsaufgabe
  • Beteiligung an der Ausbildung und Supervison von Assistenzärzten, Masterstu­denten und Lehrtätigkeit
  • kollegiales Arbeitsklima
  • junges, dynamisches mehr als 30 köpfiges Ärzteteam
  • internationale Kontakte - daher umfangreiche Möglichkeiten zur Entwicklung, Vernetzung und Teilnahme an klinischen Studien / Forschungen
  • individuelle Förderung - Entfaltung fachlicher Interessen und Schwerpunkte bei Interesse: befristete, wissenschaftliche Freistellung bei voller Bezahlung (50%, 2 Jahre);
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (10 Tage p.a.)
  • Leistungsgerechte Bezahlung - Bruttogesamtbezug bei Vollzeit z.B. bei 5 Jahren Tätigkeit im Fach inkl. Dienste > 147.000 Euro p.a., konkreter Bezug je nach Erfahrung / Qualifikation; Teilzeit möglich
  • Kinderbetreuungseinrichtungen vor Ort
  • Nebenbeschäftigung auf Antrag erlaubt

Gesucht wird eine teamfähige Persönlichkeit mit besonderen Kenntnissen in einem der oben genannten Spezialgebiete und Erfahrung mit klinischen Studien.

Steiglandweg 1/9 | 4060 Leonding | Österreich
office@petergrill.at | www.petergrill.at
Tel. +43 699 107 52 909 | Fax: +43 732 671 500


Jetzt bewerben
Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: A Österreich

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!