Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin m/w/d,Allgemeinmedizin, Erwachsenenpsychiatrie mit Interessean Kinder- und Jugendpsychiatrie

KJF Klinik Josefi num gGmbH

Datum: 14.02.2020 / Ort: 86152 Augsburg / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Arzt / Facharzt
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 8 vom 14.02.2020

Miteinander füreinander da sein – auch im Berufsleben.

Werden Sie Teil des Sozialunternehmens KJF.
Für die KJF Klinik Josefinum gGmbH suchen wir Sie als

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin m/w/d, Allgemeinmedizin, Erwachsenen­psychiatrie mit Interesse an Kinder- und Jugendpsychiatrie mit dem Ziel beide Facharztqualifikationen zu erreichen

für die Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie in Augsburg. Die Besetzung der Stelle erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Voll- oder Teilzeitbeschäfti­gung ab 30,00 Stunden. Die Stelle ist unbefristet.

Das sind Sie

Sie engagieren sich gerne für Kinder und Jugendliche. Sie arbeiten gut im Team, respektieren Kollegen und pflegen einen freundlichen Umgangston. Ihre Stärken sind Engagement, fachliche Kompetenz und die Fähigkeit zu medizinischer und emotionaler Fürsorge.

  • Abgeschlossene Doppelfacharztqualifikation KJPP/Kinder- und Jugendmedizin oder All­gemeinmedizin oder abgeschlossener Facharzt in einem Bereich mit dem Ziel der Doppel-Qualifikation.

Stellenprofil

  • Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie am Josefinum ist eines der größten Versorgungskrankenhäuser Deutschlands, national und international gut ver­netzt und Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München‘. Die Klinik hat in Schwaben drei Standorte in Augsburg, Kempten und Nördlingen. Es be­steht ein umfassendes und spezialisiertes Behandlungsangebot sowohl im stationären wie auch im ambulanten Bereich. Besondere Schwerpunkte sind die Behandlung von Au­tismus-Spektrum-Störungen, komplexe Entwicklungsstörungen, Essstörungen, Depression, Angst- und Schulvermeidungsstörungen, Traumatisierungen, Suchterkrankungen, suizidale Krisen und Persönlichkeitsstörungen. Die Klinik führt eine Kinderschutzgruppe und beteiligt sich an mehreren großen multizentrischen Studien.
  • Der Stelleninhaber wird in den Schwerpunkten psychosomatische Medizin, Essstörungen, Schmerzstörungen, Depression und Angsstörungen eingesetzt und am Auf- und Ausbau von speziellen Schwerpunkten in der Institutsambulanz der Klinik mitarbeiten. Nach Ab­schluss der Facharzt-Weiterbildung ist eine Übernahme als Oberarzt der Klinik möglich.
  • Es besteht die Möglichkeit zur Mitarbeit bei klinischen Multicenter-Studien und Forschungs­projekten sowie zur Promotion. Spezialisierte psychotherapeutische Weiterbildungsange­bote werden von der Klinik finanziell unterstützt.
  • Im Rahmen der kirchlichen Beihilfeversicherung besteht die Möglichkeit einer Höherver­sicherung.

Das sind wir

Die KJF Klinik Josefinum gGmbH ist ein Krankenhaus rund um die Familie, das Kliniken für Frauen, Kinder- und Jugendmedizin sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psycho­therapie unter einem organisatorischen Dach vereint. Die enge Zusammenarbeit der Fach­gebiete und die kurzen Wege – räumlich und auch medizinisch-fachlich – ermöglichen in Verbindung mit den neuen Gebäuden eine optimale Versorgung. Im Josefinum werden pro Jahr rund 13.000 Patienten stationär untersucht und behandelt; weitere Patienten besuchen die Tagesklinik-Stationen oder kommen zu ambulanten Untersuchungen und Behandlungen. Zudem ist das Josefinum eine der größten Geburtskliniken Deutschlands. Im Bereich Medizin betreibt die KJF eine weitere Klinik der Grund- und Regelversorgung in Neuburg an der Donau sowie drei Rehakliniken für Kinder und Jugendliche im Alpenvorland. Zusätzlich zur Vergütung nach den AVR erhalten Sie attraktive Leistungen.

Mehr unter www.josefinum.de

Das ist die KJF
Unser Träger ist mit rund 5.800 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region. In 80 Einrichtungen und Diensten bieten wir Stellen in rund 120 Berufsgruppen – im Bildungs­wie im sozialen und medizinischen Bereich. Als christlicher Verband katholischer Prägung lassen wir uns von einem respektvollen Miteinander leiten. Wir suchen Mitarbeiter, die an der christlichen Idee der Menschenfreundlichkeit mitwirken wollen. Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner bei Fragen zur Stelle:
Frau Prof. Dr. Michele Noterdaeme, Chefärztin
Telefon: 0831 / 52339-0

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung nehmen wir gerne entgegen.

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Karriereportal: www.kjf-karriere.de

Weitere Informationen über die KJF als Arbeitgeber finden Sie auf: www.kjf-karriere.de


Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: 86152 Augsburg

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!