Arzt (m/w/d) in Weiterbildung für Kinder- und Jugendmedizin

Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke

Datum: 28.02.2020 / Ort: 58313 Herdecke / Tätigkeit: Klinik / Funktion: Arzt / Facharzt
Merken
Homepage
Drucken
Teilen
Deutsches Ärzteblatt 8 vom 14.02.2020

SIE BRENNEN FÜR DIE KINDER- UND JUGENDMEDIZIN UND HABEN LUST, GUT AUSGEBILDET ZU WERDEN?

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

ARZT (M/W/D) IN WEITERBILDUNG FÜR DIE ABTEILUNG KINDER- UND JUGENDMEDIZIN

MIT EINEM STELLENUMFANG VON 75 - 100 % (VERHANDELBAR)

In unserer Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin behandeln wir pro Jahr etwa 2.000 Kinder stationär in über 50 Betten und mehrere Tausend Kinder ambulant in unserer Hoch­schul­ambulanz. Den Fokus setzen wir dabei auf eine moderne leitliniengerechte, evidenzbasierte Medizin nach neusten nationalen und internationalen Standards in Kombination mit einer persönlichen, individuellen Begleitung der Familien auf Augenhöhe. Überregionales Allein­stellungs­merkmal ist ein integrativmedizinischer Ansatz im Sinne der Anthroposophischen Medizin, die neben einer medikamentösen Therapie auch äußere Anwendungen und künstlerische Therapien umfasst.

Die Abteilung umfasst eine Allgemeinpädiatrie mit einem Fokus auf Ausbildung und Weiter­bildung von jungen Ärzten/-innen und PJ-Studenten, einer Kinderonkologie- und Hämatologie mit starker nationaler Vernetzung mit anderen Zentren hinsichtlich Forschung, Weiterbildung und Patientenbetreuung, einer Neuropädiatrie mit einem Fokus auf Epilepsie, Tuberöse Sklerose, einer Kinder- und Jugendpsychosomatik und einer Neonatologie (Level 1) mit den neuesten Behandlungsmethoden wie Hypothermie, Hochfrequenz- und NO-Beatmung, aEEG-Ableitung usw. Als Lehrabteilung der Fakultät für Gesundheit (Medizin und Psychologie) der Universität Witten/Herdecke sind wir eng in die Studentenausbildung involviert. Zudem findet ein enger Austausch mit Praxisärzten und Schulärzten statt.

Unsere Abteilung, Lehrabteilung der Fakultät für Gesundheit (Medizin und Psychologie) der Universität Witten/Herdecke, eignet sich besonders für das Erlernen einer soliden Allgemein­pädiatrie, der Anthroposophischen Medizin und dem Kennenlernen der verschiedenen zusätzlichen Spezialgebiete. Dabei legen wir Wert auf den menschlichen, empathischen Umgang mit den Familien, aber auch mit allen Mitarbeitern innerhalb unseres Krankenhauses.

Sie können bei uns die volle Weiterbildung (60 Monate) in Kinder- und Jugendmedizin absol­vieren. Darüber hinaus besteht eine Weiterbildungsermächtigung für Kinderonkologie/-hämatologie (24 Monate), Neuropädiatrie (beantragt) und Neonatologie (beantragt). Zudem gibt es einen Schwerpunkt auf der Ausbildung für zukünftige niedergelassene Praxis- und Schulärzte/-innen. Im Rahmen der in die Abteilung integrierten Professur für integrative Kinder- und Jugendmedizin können Sie bei Interesse promovieren und in diversen Forschungsprojekten mitarbeiten.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der leitende Arzt der Abteilung, Herr Prof. Dr. Alfred Längler, unter der Rufnummer (02330) 62-3914 (Sekretariat Frau Backhaus) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns gerne in digitaler Form zusenden können.

Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke gGmbH
Personalabteilung, Gerhard-Kienle-Weg 4, 58313 Herdecke
personal@gemeinschafts­krankenhaus.de, www.gemeinschafts­krankenhaus.de


Merken
Homepage
Drucken
Teilen

Standort: 58313 Herdecke

Karte anzeigen

Zum Klinikporträt des Inserenten

Kliniken stellen sich vor

Informieren Sie sich hier umfassend über diesen Arbeitgeber.

Weitere passende Stellenanzeigen

Anzeige
Job-Mail
Ihre Bewerbung wurde verschickt!