Anzeigenaufgabe im Deutschen Ärzteblatt

Herzlich willkommen bei der Anzeigenannahme im Deutschen Ärzteblatt!

Das Deutsche Ärzteblatt wendet sich als einziger Titel der ärztlichen Fach­presse an alle Ärzte in der Bundesrepublik Deutschland. Wöchentlich erscheint der umfangreiche Rubriken­markt im Deutschen Ärzteblatt mit einer gedruckten Auflage von 353.000 Exemplaren.


Anzeige aufgeben:

Sie können Ihre Anzeige auf folgendem Weg übermitteln:

online über das Anzeigenaufgabesystem
per E-Mail
per Post

Für die Aufgabe einer Stellenanzeige wenden Sie sich bitte an:

  • Anzeigenaufgabe online über das Anzeigenaufgabetool: zur Onlineaufgabe
  • Anzeigenaufgabe per E-Mail: stellenanzeigen@aerzteverlag.de
    Kontakt: +49 (0)2234/7011-220

Für die Aufgabe einer Anzeige in sonstigen Märkten wenden Sie sich bitte an:

  • Anzeigenaufgabe online über das Anzeigenaufgabetool: zur Onlineaufgabe
  • Anzeigenaufgabe per E-Mail: kleinanzeigen@aerzteverlag.de
    Kontakt: +49 (0)2234/7011-290

Möchten Sie Ihre Anzeige per Post aufgeben, schicken Sie Ihre Unterlagen bitte an:

Deutscher Ärzteverlag GmbH
Deutsches Ärzteblatt
Anzeigendisposition
Postfach 400254
50832 Köln



Video-Tutorial zur Online-Anzeigenaufgabe

Mediadaten

Weitere Informationen zu den Erscheinungsterminen und den Anzeigenpreisen können Sie den Mediadaten entnehmen:

Rubrikanzeige online aufgeben

Sie können Ihre Anzeige auch bequem online aufgeben. Nutzen Sie dabei die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich nach der Anzeigenaufgabe im System separat registrieren müssen. Die Anmeldung mit Ihren Login-Daten von "Mein DÄ" ist hierfür leider nicht möglich.

Anzeige hier aufgeben!