Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Dr. med. Ulrich Clever (58), Präsident der Landesärztekammer Baden-Württemberg, ist neuer Menschenrechtsbeauftragter der Bundesärztekammer. Er tritt in dieser Funktion die Nachfolge von Dr. med. Frank Ulrich Montgomery (59) an, der auf dem diesjährigen Ärztetag in Kiel zum Präsidenten der Bundesärztekammer gewählt wurde.

Prof. Dr. med. Swen Hesse (41), Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin am Universitätsklinikum Leipzig, wurde auf die W-2-Professur für Molekulare Neurobildgebung am Integrierten Forschungs- und Behandlungszentrum (IFB) Adipositaserkrankungen berufen. Das IFB ist eine Einrichtung der Medizinischen Fakultät und des Universitätsklinikums Leipzig.

Prof. Dr. med. Rainer Rupprecht (50), Ludwig-Maximilians-Universität München, hat den Ruf auf eine W-3-Professur für Psychiatrie und Psychotherapie an der Medizinischen Fakultät der Universität Regensburg angenommen. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Heimfried Klein an.

Prof. Dr. med. Dirk O. Stichtenoth (48), Institut für Klinische Pharmakologie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), hat den Ruf auf die neu geschaffene W-2-Professur für Klinische Pharmakologie – Arzneimittelsicherheit der MHH angenommen. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote