Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. Werner Karl Raff, Firma Schering AG, Berlin, ist zum neuen Sprecher des Vorstandes der Paul-Martini-Stiftung (PMS) im Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V. (VFA), Bonn, gewählt worden. Dem Vorstand der Stiftung gehören darüber hinaus an: Prof. Dr. Thomas R. Weihrauch, Firma Bayer AG, Leverkusen, als stellvertretender Sprecher, und Dr. Eberhard Baumbauer (VFA), Bonn, als geschäftsführendes Vorstandsmitglied.


Dr. Karl-Gerhard Seifert (49), Mitglied des Vorstandes der Firma Hoechst AG, Frankfurt, ist zum neuen Vorsitzenden des Verbandes Forschender Arzneimittelhersteller e.V. (VFA), Bonn, gewählt worden. Er wurde Nachfolger von Dipl.-Kfm. Dr. med. vet. Walter Wenninger (58), Leiter des Sektors Gesundheit der Firma Bayer AG, Leverkusen. Stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes des VFA ist wie bisher Dr. rer. nat. Horst Freisler (55), Vorstandsvorsitzender der Firma Goedecke AG, Freiburg.


Roland Sing (54), bislang Geschäftsführer der AOK Baden-Württemberg, Stuttgart, ist zum neuen Vorsitzenden des Vorstandes der AOK Baden-Württemberg gewählt worden. Der bisherige stellvertretende Geschäftsführer, Peter Burk (54) ist zum Vorstandsmitglied gewählt worden, ebenfalls Dr. Rolf Hoberg (48), bisher Mitglied der Geschäftsführung der AOK Baden-Württemberg. Heinz Schell (Arbeitgebervertreter) und Herbert Neumann (Versichertenvertreter) wurden zu alternierenden Vorsitzenden des neugebildeten Verwaltungsrates dieser AOK gewählt. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote