TERMINE

Weiter- und Fortbildung

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Eine monatliche Auswahl bundesweiter Veranstaltungen für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Berlin

23. bis 26. November

Anzeige

„Personalisierte Psychiatrie und Psychotherapie“

Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN)

Informationen: CPO Hanser Service GmbH, Paulsborner Straße 44, 14193 Berlin, Telefon: 030 300669-0, Fax: 030 300669-50, dgppn11@cpo-hanser.de, www.dgppn.de/dgppn-kongress2011/

Berlin

1. bis 2. Dezember

Glück – Spiel – Sucht

23. Jahrestagung des Fachverbandes Glücksspielsucht

Informationen: Fachverband Glücksspielsucht e.V., Ilona Fürchtenschnieder, Arndtstraße 10, 32052 Herford, Telefon: 05221 10226-70, Fax: 05221 10226-80, spielsucht@t-online.de, www.gluecksspielsucht.de

Berlin

2. bis 4. Dezember

Was in der psychoanalytischen Kur wirkt

Kongress der Freud-Lacan-Gesellschaft

Informationen: Freud-Lacan-Gesellschaft, Kongress-Sekretariat, c/o Rath, Niebuhrstraße 77, 10629 Berlin, Telefon: 0160  6583340 (Mailbox), Fax: 030 8833737, Diskurserfahrung@aol.com, www.freud-lacan-berlin.de

Berlin

7. Dezember

Was gibt’s Neues in der Depressionstherapie?

Symposium

Informationen: Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Karin Neumann, Eschenallee 3, 14050 Berlin, Telefon: 030 8445-8400, Fax: 0308445-8389, karin.neumann@charite.de, www.charite.de/charite/organisation/veranstaltungen/

Frankfurt A. M.

25. bis 26. November

„Personzentrierte Psychotherapie: Neue Entwicklungen und wertvolle Außenimpulse“

Fachtag der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie (GwG)

Informationen: GwG e.V., Fachverband für Psychotherapie und Beratung, Melatengürtel 125 a, 50825 Köln, Telefon: 0221 925908-18, Fax: 0221 251276, reinhaus@gwg-ev.org, www.gwg-ev.org

Hannover

24. November

Sexuelle Übergriffe in Therapie und Beratung – Kunstfehler! Und was folgt daraus?

Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT) – Fachgruppe Frauen in der psychosozialen Versorgung

Informationen: DGVT, Postfach 13 43, 72003 Tübingen, Telefon: 07071 943494, Fax: 07071 943435, kongress@dgvt.de, www.dgvt.de

Kassel

2. bis 3. Dezember

Psychoanalyse und Altern

Therapeutische Beziehungen mit alten Menschen. Aufbruch zu notwendigen Tabubrüchen

Informationen: Geschäftsstelle der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung e.V. (DPV), Daniela Dutschke, Körnerstraße 11, 10785 Berlin, Telefon: 030 26552504, geschaeftsstelle@dpv-psa.de, www.dpv-psa.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote