PERSONALIEN

Namen und Nachrichten

Dtsch Arztebl 2011; 108(45): A-2409 / B-2029 / C-2001

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. Ina Kopp, Leiterin des AWMF-Instituts für Medizinisches Wissensmanagement, Marburg, ist mit der Hermann-Gutzmann-Medaille der Deutschen Gesellschaft Phoniatrie und Pädaudiologie (DGPP) geehrt worden. Dipl.-Psych. Peter Matulat, Klinik und Poliklinik für Phoniatrie und Pädaudiologie, Universitätsklinikum Münster, erhielt die Verdienstmedaille der DGPP.

Prof. Dr. rer. nat. Andreas Ziegler (45), Direktor des Instituts für Medizinische Biometrie und Statistik am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein und der Universität zu Lübeck, ist mit der Susanne-Dahms-Medaille ausgezeichnet worden. Die Medaille wird von der Deutschen Region der Internationalen Biometrischen Gesellschaft vergeben. EB

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema