ArchivDeutsches Ärzteblatt13/1987Vermeidbar: Medikamentös bedingte Ösophagusgeschwüre

AKTUELLE MEDIZIN: Notizen

Vermeidbar: Medikamentös bedingte Ösophagusgeschwüre

Pfizer GmbH

Zu dem Beitrag von Prof. Dr. med. Wilhelm Berges und Mitarbeitern in Heft 1/2, 1987, erreichte uns die folgende Notiz der Firma Pfizer:
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote