ArchivDeutsches Ärzteblatt24/1998Fixe Kombination zur HIV-Therapie

VARIA: Wirtschaft - Aus Unternehmen

Fixe Kombination zur HIV-Therapie

pe

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das Unternehmen GlaxoWellcome bietet nunmehr zur HIV-Therapie eine fixe Kombination an: Combivir® Filmtabletten. Es handelt sich um ein Präparat aus 150 mg Lamivudin und 300 mg Zidovudin. pe


Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote