PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2012; 109(7): A-331 / B-287 / C-283

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Der Bundespräsident hat neue Mitglieder in den Wissenschaftsrat berufen. Darunter ist auch Prof. Dr. med. Simone Fulda (43), Direktorin des Instituts für Experimentelle Tumorforschung in der Pädiatrie, Universität Frankfurt am Main. Für eine erneute Amtszeit berufen wurde Prof. Dr. med. Hans-Jochen Heinze (58), Direktor der Universitätsklinik für Neurologie in Magdeburg. Aus dem Wissenschaftsrat scheidet aus: Prof. Dr. med. Babette Simon (51), Präsidentin der Universität Oldenburg.

Prof. Dr. med. Henrik Griesser (55), Köln, ist zum neuen Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Zytologie gewählt worden. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Dr. h. c. Dietmar Schmidt, Mannheim, an.

Priv.-Doz. Dr. med. Jörg Reiner Oberbeck (42), Medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen, Klinik für Unfallchirurgie, ist von der Universität Duisburg-Essen zum außerplanmäßigen Professor ernannt worden.

Anzeige

Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Schnitzbauer (35), Klinik und Poliklinik für Chirurgie der Universität Regensburg, ist in die Exzellenzakademie der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie aufgenommen worden.

Priv.-Doz. Dr. med. Burkhard Sievers (43), Oberarzt der Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Angiologie des Universitätsklinikums Düsseldorf, wurde zum außerplanmäßigen Professor für das Fach Innere Medizin ernannt. EB

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Alle Leserbriefe zum Thema

Anzeige