Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. Dr. h. c. Klaus van Ackern (70), hauptamtlicher Dekan der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg, zweiter Geschäftsführer des Universitätsklinikums Mannheim, ist in den Ruhestand getreten.

Priv.-Doz. Dr. med. Ingo Dähnert (50), ist auf die W-3-Professur für Kinderkardiologie an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig berufen worden. Damit ist er gleichzeitig zum Direktor der Klinik für Kinderkardiologie am Herzzentrum Leipzig aufgerückt.

Prof. Dr. med. Florian Lordick (46), Klinikum Braunschweig, und Dr. med. Birgitt van Oorschot (53), Universitätsklinikum Würzburg, sind zu Sprechern der Arbeitsgemeinschaft Palliativmedizin der Deutschen Krebsgesellschaft gewählt worden. Sie treten die Nachfolge von Prof. Dr. med. Ulrich Kleeberg, Hamburg, und Prof. Dr. med. Raymond Voltz, Köln, an.

Anzeige

Prof. Dr. rer. nat. Thomas Schüler (42), derzeit W-2-Professor für Zelluläre Tumortherapie an der Charité – Universitätsmedizin Berlin, hat einen Ruf auf die W-3-Professur für Molekulare Immunologie am Institut für Molekulare und Klinische Immunologie der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg angenommen. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. rer. nat. Matthias Gunzer (42) an, der einem Ruf auf eine W-3-Professur für In-vivo-Bildgebung an die Universität Duisburg-Essen gefolgt ist. EB

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote