Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

In dem cme-Beitrag „Insektenstiche, klinisches Bild und Management“, Heft 13, findet sich in der unteren Randleiste, auf Seite 242, unter „Zusatzuntersuchungen“ ein Druckfehler („nicht-hypersensibilisierten Patienten ...“ statt „nicht-hyposensibilisierten Patienten ...“). Richtigerweise muss es heißen: „Keine diagnostischen Stichprovokationstests bei nicht-hyposensibilisierten Patienten“. MWR

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote