PERSONALIEN

Namen und Nachrichten

Dtsch Arztebl 2012; 109(31-32): A-1561 / B-1347 / C-1325

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. h. c. Dr. med. Dr. h. c. mult. Heinz-Horst Deichmann (85) ist von der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen mit der Ehrendoktorwürde ausgezeichnet worden. Die Universität würdigte damit sein Engagement in der Unterstützung von medizinischen Projekten weltweit. Der Unternehmer finanzierte unter anderem auch Stipendien in Duisburg-Essen. Deichmann, viele Jahre Leiter der gleichnamigen Schuheinzelhandelskette, studierte Medizin und wurde 1951 in Düsseldorf promoviert.

Folgende verdiente Persönlichkeiten haben auf dem 22. Sächsischen Ärztetag die Hermann-Eberhard-Friedrich-Richter-Medaille erhalten: Dr. med. Ute Göbel (73), Leipzig, Dr. med. Michael Teubner (71), Burgstädt, und Doz. Dr. med. habil. Gottfried Hempel (75), Saupsdorf. EB

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema