TERMINE

Weiter- und Fortbildung

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Eine monatliche Auswahl bundesweiter Veranstaltungen für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Bad Homburg

21. bis 24. November

Anzeige

Die Psychoanalytische Haltung – ihre Bedeutung im Spannungsfeld innerer und äußerer Angriffe

Tagung der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung (DPV)

Informationen: DPV-Geschäftsstelle, Körnerstraße 11, 10785 Berlin, Telefon: 030 26552504, Fax: 030 26552505, geschaeftsstelle@dpv-psa.de, www.dpv-psa.de

Bad Salzuflen

31. Oktober bis 4. November

Das erschöpfte Selbst

19. Psychotherapietage NRW

Informationen: Psychotherapietage NRW, Postfach 22 12 80, 41435 Neuss, Telefon: 02182 9108, Fax: 02182 69643, HPult@t-online.de, www.psychotherapietage-nrw.de

Berlin

6. bis 7. November

Gleichberechtigt mittendrin – Partizipation und Teilhabe

Jahrestagung der Aktion Psychisch Kranke (APK) e.V.

Informationen: APK e.V., Oppelner Straße 130, 53119 Bonn, Ruth Forster, Telefon: 0228 909166-5, forster@apk-ev.de, www.apk-ev.de

Berlin

16. bis 17. November

Neue Bewusstseinskultur in einer aus den Fugen geratenen Welt

Interdisziplinärer Kongress zur Meditations- und Bewusstseinsforschung

Informationen: Kongressorganisation Meditation & Wissenschaft 2012, Hofheimer Straße 21 A, 65719 Hofheim, Nadja Rosmann, Telefon: 06192 2068-258, Nadja.Rosmann@meditation-wissenschaft.org, www.meditation-wissenschaft.org

Berlin

21. bis 24. November

Zukunft der Psycho-Sozialen Medizin

Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN)

Informationen: CPO Hanser Service GmbH, Telefon: 030 300669-0, Fax: 030 300669-50, dgppn12@cpo-hanser.de, www.dgppn.de/dgppn-kongress2012.html

Braunschweig

3. November 2012

Die Zukunft der Psychotherapie

Fachtagung 20 Jahre Universitärer Weiterbildender Studiengang Psychologische Psychotherapie (WSPP)

Informationen: Technische Universität Braunschweig, Humboldtstraße 33, 38106 Braunschweig, Prof. Dr. Kurt Hahlweg, Telefon: 0531 3913623, Fax: 0531 3918105, k.hahlweg@tu-bs.de, www.tu-bs.de, www.wspp20jahre.de

Erlangen

3. bis 4. November

Irgendwie anders!? Kinder, Jugendliche und Familien zwischen Individualität und Konformität

11. DGVT-Praxistage der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Informationen: Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V., Postfach 13 43, 72003 Tübingen, Manuela Epting, Telefon: 07071 9434-34, Fax: 07071 9434-35, fortbildung@dgvt.de, www.dgvt.de

Frankfurt am Main

9. bis 11. November

Musik und Eingrenzung: Dem ozeanischen Gefühl auf der Spur

4. Symposion der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse und Musik

Informationen: DGPM, Sielwall 80, 28203 Bremen, Nora Laudowicz, Telefon: 0421 78433, symposion@psychoanalyse-und-musik.de, www.psychoanalyse-und-musik.de

Hamburg

16. bis 17. November

Soziometrie. Theorie und Anwendungsmöglichkeiten

Fachtagung des Deutschen Fachverbandes für Psychodrama (DFP)

Informationen: DFP Deutscher Fachverband für Psychodrama e.V., Geschäftsstelle, Alte Heerstraße 15 b, 38644 Goslar, Telefon: 05321 319325, info@psychodrama-deutschland.de, www.psychodrama-deutschland.de

Köln

1. bis 4. November

Lebensaufgaben und Lebensbrüche

Jahrestagung für Individualpsychologie 2012

Informationen: Alfred-Adler-Akademie e.V., Marktstraße 12, 99867 Gotha, Telefon/Fax: 03621 29691, alfred-adler-akademie@dgip.de, www.adlerinstitut-berlin.de

Leipzig

19. bis 21. November

Der 4-Säulen-TÜV – Die vier Säulen der Drogen- und Suchtpolitik auf dem Prüfstand

52. Fachkonferenz der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen

Informationen: Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V., Westenwall 4, 59065 Hamm, Telefon: 02381 9015-0, Fax: 02381 9015-30, kaldewei@dhs.de, kepp@dhs.de, http://www.dhs.de/dhs-veranstaltungen/vorschau.html

Mannheim

1. bis 3. November

Nicht (mehr) im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit

3. Fachtagung Notfallpsychologie der Fachgruppe Notfallpsychologie im BDP

Informationen: BDP-Sektion Klinische Psychologie, Geschäftsstelle, Kirchstraße 3 B, 56203 Höhr-Grenzhausen, 02624 94277-40, Fax: 02624 94277-41, Clivia.A.Langer@gmx.de, www.bdp-klinische-psychologie.de

München

1. bis 2. Dezember

Frühdiagnostik und Frühtherapie auf dem Prüfstand

Internationales und interdisziplinäres Symposium

Informationen: Internationale Akademie für Entwicklungs-Rehabilitation und Theodor-Hellbrügge-Stiftung, Heiglhofstraße 63/II, 81377 München, Telefon: 089 72469040, Fax: 089 7193610, www.theodor-hellbruegge-stiftung.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote