Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Prof. Dr. med. H.-Peter Berlien (61), Chefarzt der Abteilung Lasermedizin der Evangelischen Elisabeth-Klinik, Berlin, ist auf der Jahrestagung der International Society for the Study of Vascular Anomalies in Malmö zum Präsidenten gewählt worden.

Prof. Dr. med. Oliver T. Keppler (44), zuvor Universitätsklinikum Heidelberg, ist neuer Direktor des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt am Main.

Prof. Dr. med. Thomas Loew (52) aus Regensburg, ist zum neuen Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Ärztliche Hypnose und Autogenes Training gewählt worden. Sein Vorgänger Dr. med. Günter R. Clausen (62) aus Neuss wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Prof. Dr. med. Hans-Joachim Meyer (64), Hannover, ist neuer Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Hartwig Bauer (70) an.

Prof. Dr. med. Klaus Zerres (63), Leiter des Instituts für Humangenetik der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen, ist zum Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Humangenetik gewählt worden. Zerres war bisher stellvertretender Vorsitzender der Gesellschaft und löst Prof. Dr. med. André Reis (52), Universität Erlangen, ab. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote