ArchivDeutsches Ärzteblatt43/2012Alzheimer-Website: Aufklärung für Kinder

MEDIEN

Alzheimer-Website: Aufklärung für Kinder

Dtsch Arztebl 2012; 109(43): A-2141 / B-1746 / C-1714

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
www.afi-kids.de
www.afi-kids.de

In vielen Familien erleben Kinder die Alzheimer-Krankheit ihrer Großeltern. Gerade für die ganz junge Generation sind die Symptome der Erkrankung oft nur schwer nachzuvollziehen. Deshalb bietet die Alzheimer Forschung Initiative e. V. (AFI) mit dem Internetangebot www.afi-kids.de altersgerechte Aufklärung für Kinder ab fünf Jahren an. Die Website erklärt im Comicstil, wie das Gehirn funktioniert, wie Neues gelernt wird, und was bei der Alzheimer-Krankheit passiert. Die Webseite wurde bewusst bunt und positiv gestaltet. Die Inhalte sollen das Gespräch zwischen Eltern und Kindern anregen, die virtuellen AFI-KiDS Katja und Max laden zudem zur Identifikation ein. Symptome wie etwa Orientierungslosigkeit werden thematisiert. So bietet sich Kindern die Möglichkeit, die Alzheimer-Krankheit besser zu verstehen und eigene Erfahrungen zu verarbeiten. EB

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema