TERMINE

Weiter- und Fortbildung

PP 11, Ausgabe November 2012, Seite 528

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Eine monatliche Auswahl bundesweiter Veranstaltungen für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Bad Homburg

21. bis 24. November

Anzeige

Die Psychoanalytische Haltung – ihre Bedeutung im Spannungsfeld innerer und äußerer Angriffe

Tagung der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung (DPV)

Informationen: DPV-Geschäftsstelle, Körnerstraße 11, 10785 Berlin, Telefon: 030 26552504, Fax: 030 26552505, geschaeftsstelle@dpv-psa.de, www.dpv-psa.de

Berlin

21. bis 24. November

Zukunft der Psycho-Sozialen Medizin

Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN)

Informationen: CPO Hanser Service GmbH, Telefon: 030 300669-0, Fax: 030 300669-50, dgppn12@cpo-hanser.de, www.dgppn.de/dgppn-kongress2012.html

Berlin

5. Dezember

Gute Praxis psychotherapeutische Versorgung: Bipolare Störungen

Symposium der Bundes­psycho­therapeuten­kammer

Informationen: Bundes­psycho­therapeuten­kammer, Telefon: 030 278785-0, Fax: 030 278785-44, rueckstiess@bptk.de

Frankfurt am Main

1. bis 2. Dezember

Körperpsychotherapie mit Kindern und Jugendlichen

10. Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für Körperpsychotherapie (DGK)

Informationen: DGK-Büro, Hellmut-von-Gerlach-Straße 8, 34121 Kassel, Telefon: 0561 2861367, sekretariat@koerperpsychotherapie-dgk.de, www.koerperpsychotherapie-dgk.de

Köln

14. bis 15. Dezember

„Schizophrenie: Prävention, Therapie und Rehabilitation“

18. Weißenauer Schizophrenie-Symposium

Informationen: Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Uniklinik Köln, Kerpener Straße 62, 50924 Köln, Telefon: 0221 478-5593, joachim.klosterkoetter@uk-koeln.de, http://neurologie-psychiatrie.uk-koeln.de/psychiatrie-und-psychotherapie/aktuelles/18-weissenauer-schizophrenie-symposium

Köln

5. bis 26. Januar

Förderung der Widerstandsfähigkeit (Resilienz) von Organisationen

Fortbildung zu Kriegsgewalt und Trauma

Informationen: medica mondiale e.V., Hülchrather Straße 4, 50670 Köln, Telefon: 0221 9318980, Fax: 0221 9318981, seminare@medicamondiale.org, http://www.medicamondiale.org/aktiv-werden/fortbildungen/

Leipzig

30. November bis 2. Dezember

Opfer

4. Leipziger Arbeitstagung: Kritische Theorie – Psychoanalytische Praxis

Informationen: Universität Siegen, Adolf-Reichwein-Straße 2, 56078 Siegen, PD Dr. phil. habil. Oliver Decker, Telefon: 0271 740-4490, decker@psychologie.uni-siegen.de, www.uni-leipzig.de/~decker/kripsa.pdf

München

1. bis 2. Dezember

Frühdiagnostik und Frühtherapie auf dem Prüfstand

Internationales und interdisziplinäres Symposium

Informationen: Internationale Akademie für Entwicklungs-Rehabilitation und Theodor-Hellbrügge-Stiftung, Heiglhofstraße 63/II, 81377 München, Telefon: 089 72469040, Fax: 089 7193610, www.theodor-hellbruegge-stiftung.de

München

21. bis 23. Februar

Die Illusion einer Zukunft – Freuds Religionskritik und der „spiritual turn“

Interdisziplinäres Symposion des Psychoanalytischen Forums München

Informationen: Münchner Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse e.V. (MAP), Rosenheimer Straße 1, im Müllerschen Volksbad, 81667 München, Telefon: 089 2715966, Fax 089 2717085, info@psychoanalyse-map.de, http://www.psychoanalyse-map.de/

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema