PERSONALIEN

Namen und Nachrichten

Dtsch Arztebl 2012; 109(47): A-2369 / B-1931 / C-1893

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Folgende verdiente Persönlichkeiten sind zu Ehrenmitgliedern der Deutschen Gesellschaft für Neurologie ernannt worden: Prof. Dr. med. Otto Busse (72), Berlin, und Prof. Dr. med. Detlef Kömpf (67), Lübeck.

Malu Dreyer (51), Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie in Rheinland-Pfalz, ist vom Bundesverband der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes mit der Johann-Peter-Frank-Medaille ausgezeichnet worden.

Prof. Dr. med. Hartwig Huland (70), Chefarzt an der Martini-Klinik am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, hat die Wil-de-Jongh-Medaille des Bundesverbandes Prostatakrebs-Selbsthilfe erhalten. EB

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Anzeige