Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Priv.-Doz. Dr. med. Martin Götz (40), bisher Mainz, hat den Ruf auf die W-2-Professur für Experimentelle Endoskopie, Abteilung Innere Medizin I, Medizinische Universitätsklinik und Poliklinik Tübingen, angenommen.

Prof. Dr. med. Steffen Massberg (42) ist neuer Lehrstuhlinhaber für Innere Medizin/Kardiologie und Leiter der Medizinischen Klinik und Poliklinik I am Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München, Campus Großhadern. Er war zuvor leitender Oberarzt an der Klinik für Herz- und Kreislauferkrankungen am Deutschen Herzzentrum München und im Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität und tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Gerhard Steinbeck (66) an.

Prof. Dr. med. Dr. h. c. Bruno Reichart (69), bis 2011 Ordinarius für Herzchirurgie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, hat die Schirmherrschaft über den Bundesverband der Organtransplantierten übernommen.

Prof. Dr. med. Ute Spiekerkötter (46), zuvor Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, ist neue Direktorin der Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Freiburg. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote