ArchivDeutsches Ärzteblatt50/2012Krankenhausinfektionen: Helios legt Keimbelastung in Kliniken offen

AKTUELL

Krankenhausinfektionen: Helios legt Keimbelastung in Kliniken offen

Dtsch Arztebl 2012; 109(50): A-2496 / B-2046 / C-2002

Zylka-Menhorn, Vera

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Ab sofort lässt sich auf der Homepage der Helios-Kliniken nachlesen, wie oft die 17 wichtigsten infektionsrelevanten Erreger in den 43 Akutkliniken des Konzerns vorkamen. Die Daten beziehen sich auf das erste Halbjahr 2012; sie werden täglich routinemäßig in den Kliniken erfasst. Im Frühjahr 2013 wird die Klinikgruppe die Gesamtjahresdaten 2012 veröffentlichen und dann fortlaufend alle halbe Jahre aktualisieren. Weitere Informationen: www.helios-kliniken.de/hygiene. zyl

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema