TERMINE

Weiter- und Fortbildung

PP 12, Ausgabe Februar 2013, Seite 96

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Eine monatliche Auswahl bundesweiter Veranstaltungen für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Augsburg

21. bis 22. März

Anzeige

Kleine Held(Inn)en in Not – Prävention und gesundheitsfördernde Hilfen für Kinder psychisch kranker Eltern

Informationen: Birgit Görres, Oppelner Straße 130, 53119 Bonn, Telefon: 0228 691759, Fax: 0228 658063, goerres@psychiatrie.de, www.psychiatrie.de/dachverband/

Bad Kissingen

14. bis 17. März

Krise, Angst und TranceFormation

Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft für klinische Hypnose e.V.

Informationen: Congress Organisation Claudia Winkhardt, Griegstraße 32 a, 14193 Berlin, Telefon: 030 36284040, Fax: 030 36284042, mail@cwcongress.org, www.meg-tagung.de

Bad Neuenahr-Ahrweiler

13. März

Arbeit ist alles? Sucht, psychische Belastungen und das Arbeitsleben

39. Fachtagung

Informationen: Allgemeine Hospitalgesellschaft Aktiengesellschaft, AHG Klinik Tönisstein, Andreas Goros, Hochstraße 25, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Telefon: 02641 914235, Fax: 2641 914201, agoros@ahg.de, www.wir-machen-unabhaengig.de, www.toenisstein.de, www.ahg.de

Berlin

5. März

Störungen des Sozialverhaltens

Symposium der Bundes­psycho­therapeuten­kammer (BPtK) „Gute Praxis psychotherapeutische Versorgung“

Informationen: BPtK, Klosterstraße 64, 10179 Berlin, Dr. Tina Wessels, Telefon: 030 27878516, Fax: 030 27878544, wessels@bptk.de, www.bptk.de

Chemnitz

20. April

Kostbarstes Gut: Frühe Kindheit

Interdisziplinäre Tagung

Informationen: Dipl.-Psych. Antje Kräuter, Praxis für Psychotherapie, Hofer Straße 58, 09130 Chemnitz, Telefon: 0371 3558512, anmeldung@fruehe-kindheit.net, http://www.fruehe-kindheit.net/download/tagung_fruehe_kindheit_2013.pdf

Frankfurt am Main

1. bis 3. März

Den Körper in der Seele entdecken.

Forscher und Praktiker im Dialog

Joseph Sandler Psychoanalytic Research Conference 2013

Informationen: Sigmund-Freud-Institut, c/o Goethe-Universität, Mertonstraße 17, Hauspostfach 55, 60325 Frankfurt a. M., Gabriele Beumer, Telefon: 0221 5607608, Fax: 0221 96598583, gabriele. beumer@sigmund-freud-institut.de, www.sfi-frankfurt.de/veranstaltungen.html

Freiburg

7. bis 10. März

Trauma 2.0 – Web-basierte Therapie

15. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Traumatologie

Informationen: kongress & kommunikation gGmbH, Hanferstraße 4, 79108 Freiburg, Telefon: 0761 21680815, Fax: 0761 21680817, info@trauma2013.de, www.trauma2013.de

Heidelberg

6. bis 9. März

Psychosomatik und Psychotherapie: Ein Feld – 1 000 Gesichter

Deutscher Kongress für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Informationen: K.I.T. Group GmbH, Association & Conference Management, Kurfürstendamm 71, 10709 Berlin, Telefon: 030 24603-0, Fax: 030 24603-200, info@kit-group.org, www.deutscher-psychosomatik-kongress.de

Heidelberg

8. bis 9. März

Väter – Eine besondere

Herausforderung in Beratung und Therapie?

Hilfreiche Ansätze in der Arbeit mit Vätern

Informationen: hsi Helm Stierlin Institut e.V., Schloß Wolfsbrunnenweg 29, 69118 Heidelberg, Telefon: 06221 71409-0, Fax: 06221 71409-30, info@hsi-heidelberg.de, www.hsi-heidelberg.de

Münster

20. März

Therapeutische Einsichten, polizeiliche Erkenntnisse, Erfahrungsberichte

Tagung Rituelle Gewalt in satanistischen Sekten

Informationen: Akademie Franz Hitze Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster, Prof. Dr. Thomas Sternberg, Telefon: 0251 9818-0, info@franz-hitze-haus.de, www.franz-hitze-haus.de

Reisensburg/Günzburg

14. bis 16. März

Was schützt vor Suizidalität?

Frühjahrstagung der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention (DGS)

Informationen: PD Dr. Reinhard Lindner, Gerontopsychosomatische, Medizinisch-Geriatrische Klinik, Albertinen-Haus, Sellhopsweg 18–22, 22459 Hamburg, Telefon: 040 55814855, Fax: 040 55811000, reinhard.lindner@albertinen.de, www.suizidprophylaxe.de/

Tübingen

11. bis 13. April

Zwischen Körper und Seele – Somatoforme Störungen und körperliche Erkrankungen in der Psychotherapie

19. Workshoptagung der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V. (DGVT)

Informationen: DGVT, Fort- und Weiterbildung, Postfach 13 43, 72003 Tübingen, Telefon: 07071 9434-34, Fax: 07071 9434-35, fortbildung@dgvt.de, www.dgvt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema