PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2013; 110(7): A-281 / B-261 / C-261

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Die Gemeinschaft fachärztlicher Berufsverbände hat sich als eingetragener Verein neu konstituiert. Zum Präsidenten wurde Prof. Dr. med. Hans-Peter Bruch (65), Präsident des Berufsverbandes Deutscher Chirurgen, gewählt. Vizepräsident ist Dr. med. Wolfgang Wesiak (65), Präsident des Berufsverbandes Deutscher Internisten.

Prof. Dr. med. Johannes Hoffmann (44), zuletzt geschäftsführender Oberarzt der Gefäßchirurgie am Klinikum der Universität München, hat die Leitung der neugegründeten Sektion Gefäßchirurgie der Klinik für Allgemein-, Visceral- und Transplantationschirurgie am Universitätsklinikum Essen übernommen.

Prof. Dr. med. Bernd Kladny (52), Chefarzt der m&i-Fachklinik Herzogenaurach, hat mit Jahresbeginn die Präsidentschaft der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie übernommen und ist gleichzeitig im Jahr 2013 Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie geworden.

Anzeige

Dr. med. Nicolas Nowack (51), Zentrum für Soziale Psychiatrie Salzwedel, ist zum Vorstandssprecher der deutschen Sektion der „International Society for Psychological and Social Approaches to Psychosis“ gewählt worden.

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Frank Siemers (47), zuvor Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, ist neuer Direktor der Klinik für Plastische- und Handchirurgie und des Brandverletztenzentrums in den Berufsgenossenschaftlichen Kliniken Bergmannstrost Halle. EB

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema