ArchivDeutsches Ärzteblatt7/2013Arzneimittelsicherheit: Neues Bulletin erschienen

AKTUELL

Arzneimittelsicherheit: Neues Bulletin erschienen

Dtsch Arztebl 2013; 110(7): A-250 / B-234 / C-234

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Die vierte Ausgabe 2012 des „Bulletins zur Arzneimittelsicherheit“ vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte und dem Paul-Ehrlich-Institut enthält die Themen:

  • Risiken der intravitrealen Anwendung von Avastin,
  • Fluorchinolone und das Risiko einer Netzhautablösung,
  • Duogynon: Angeborene Fehlbildungen nach Applikation der Östrogen-Progesteron-Kombination in der Schwangerschaft,
  • Signaldetektion und -analyse,
  • Analyse von MRSA als Grundlage neuer Therapiestrategien.

Weitere Informationen: www.pei.de/bulletin-sicherheit EB

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema