ArchivDeutsches Ärzteblatt17/1983VORSCHLAG: Zum Überleben...

IM VORDEREN HEFTTEIL: Briefe an die Redaktion

VORSCHLAG: Zum Überleben...

Lustig-Olthuis, Bernhardine

Ein verstärktes öffentliches Bewußtsein für die Notwendigkeiten der „Umweltforschung" erhofft sich die Arbeitsgemeinschaft für Umwelttherapie e. V. (Ootmarsumer Weg 38, 4460 Nordhorn). Die Arbeitsgemeinschaft, die in den letzten Jahren mit verschiedenen Vorschlägen zur Kriegsprophylaxe und zur Zukunftsgestaltung hervorgetreten ist, macht einen „Vorschlag für ein zukunftsträchtiges umwelttherapeutisches Forschungsprojekt" (nachstehend ein Auszug), der vom Konzept eines „Stufengesetzes der Lebensentwicklung" ausgeht. Interessenten, die darüber Näheres erfahren wollen, mögen sich unmittelbar an die Verfasserin wenden.
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote