ArchivDeutsches Ärzteblatt11/2013Diabetes-Website: Umfassender Austausch

MEDIEN

Diabetes-Website: Umfassender Austausch

Dtsch Arztebl 2013; 110(11): A-511 / B-455 / C-455

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Der Diabetesinformationsdienst des Helmholtz-Zentrums München veröffentlicht unter www.diabetesinformationsdienst-muenchen.de Informationen zu Diagnostik, Therapie und Prävention von Diabetes mellitus und stellt aktuelle Forschungsergebnisse und klinische Studien vor. Das kostenfreie Angebot soll zu einer Dialogplattform für Patienten, Selbsthilfegruppen, Ärzte und Wissenschaftler entwickelt werden. Es wendet sich an alle Patienten, die von Typ-1- oder Typ-2-Diabetes, Schwangerschaftsdiabetes, Adipositas oder einer Folgeerkrankung von Diabetes betroffen sind.

Der Informationsdienst kooperiert zudem mit Diabetesforschern der beiden Münchner Exzellenzuniversitäten und steht mit Fachgesellschaften und Patientenorganisationen im engen Austausch. EB

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema