MEDIEN

Neueingänge

Dtsch Arztebl 2013; 110(14): A-672 / B-592 / C-592

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Sonstige Sachbücher

Isabel Schneider, Martina Schneider-Hartmann: Feli und Matze im Land der Kinderseelen. Eine Geschichte über den Kreislauf des Lebens. Mabuse, Frankfurt am Main 2012, 60 Seiten, Wendebuch, gebunden, 16,90 Euro

Jürgen R. Schäfer: Housemedizin. Die Diagnosen von „Dr. House“. Wiley-VCH, Weinheim 2012, 288 Seiten, kartoniert, 16,95 Euro

Anzeige

David Servan-Schreiber: Man sagt sich mehr als einmal Lebewohl. Kunstmann, München 2012, 152 Seiten, kartoniert, 14,95 Euro

Deutsche Krebsgesellschaft (Hrsg.): Die Geschichte der Deutschen Krebsgesellschaft. Zuckschwerdt, Germering/München 2012, 160 Seiten, gebunden, 29,50 Euro

Michael Utsch (Hrsg.): Pathologische Religiosität. Genese, Beispiele, Behandlungsansätze. Kohlhammer, Stuttgart 2012, 148 Seiten, kartoniert, 24,90 Euro

Heide Otten: Professionelle Beziehungen. Theorie und Praxis der Balintgruppenarbeit. Springer, Berlin 2012, 146 Seiten, gebunden, 29,95 Euro

Christel Herrich: Heilung ist möglich. Was der Energiefluss des Körpers über unsere Gesundheit verrät. Bastei Lübbe, Köln 2012, 190 Seiten, kartoniert, 9,99 Euro

Marina Bährle-Rapp: Springer-Lexikon Kosmetik und Körperpflege. 4. Auflage, Springer, Berlin 2012, 655 Seiten, gebunden, 29,95 Euro

Rolfdieter Krause, Rainer Stange: Lichttherapie. Springer, Berlin 2012, 158 Seiten, gebunden, 34,95 Euro

Reinhart Lempp: Generation 2.0 und die Kinder von morgen aus der Sicht eines Kinder- und Jugendpsychiaters. Schattauer, Stuttgart 2012, 192 Seiten, kartoniert, 14,95 Euro

Willy Herbold, Ulrich Sachsse (Hrsg.): Das so genannte Innere Kind. Vom Inneren Kind zum Selbst. 2. Auflage, Schattauer, Stuttgart 2012, 174 Seiten, kartoniert, 29,95 Euro

Christophe Dejours (Hrsg.): Psychopathologien der Arbeit. Klinische Fallstudien. Brandes & Apsel, Frankfurt am Main 2012, 156 Seiten, kartoniert, 17,90 Euro

Ursula Meisinger, Milly Orthen, papan: Eddie Flitzefuß im Krankenhaus. Eine Erzählung für Kinder im Krankenhaus. 2. Auflage, Zuckschwerdt Germering/München 2012, 50 Seiten, gebunden, 14,90 Euro

Sabine Zinkernagel: Wer nur auf die Löcher starrt, verpasst den Käse. Aus dem Leben mit zwei besonderen Kindern. Neufeld, Schwarzenfeld 2012, 158 Seiten, gebunden, 14,90 Euro

Tanja Minardo, Jürgen Becker, Marianne Majerus: Design für pflegeleichte Gärten. Becker Joest Volk Verlag, Hilden 2012, 250 Seiten, gebunden, 49,90 Euro

Manfred Lütz: Bluff! Die Fälschung der Welt. Droemer, München 2012, 189 Seiten, gebunden, 16,99 Euro

Hans-Joachim Pieper, Gerd Brüdermüller (Hrsg.): Grenzen staatlicher Gewalt. Königshausen & Neumann, Würzburg 2012, 188 Seiten, gebunden, 25 Euro

Volker Schumpelick: Unterm Messer. Patienten in der Chirurgie. Kaden, Heidelberg 2012, 162 Seiten, gebunden 19,90 Euro

Markus Müschenich: 55 Gründe, Arzt zu werden. Murmann, Hamburg 2012, 236 Seiten, gebunden, 19,90 Euro

Angelika Claußen: „Peace through Health“ als moderner Ansatz des konstruktiven Pazifismus. IPPNW, Berlin 2012, 89 Seiten, kartoniert, 10 Euro, zu beziehen bei der Geschäftsstelle der IPPNW: ippnw@ippnw.de

Hans Ludwig: Der Unscheinbare. Erinnerungen. Gedanken. Geschichten. Edition Blaes, Schondorf 2012, 299 Seiten, kartoniert, 15 Euro

Frederic A. Dolfo: Fienes Spiele. Gedichte. Haag + Herchen, Hanau 2012, 192 Seiten, kartoniert, 14 Euro

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema