ArchivDeutsches Ärzteblatt14/2013ePaper PRAXiS – Computer & Management

SONDERSEITEN PRAXiS

ePaper PRAXiS – Computer & Management

Dtsch Arztebl 2013; 110(14): A-678 / B-597 / C-597

online jederzeit abrufbar
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

ePaper PRAXiS – Computer & Management

Foto:Fotolia [m]
Foto:Fotolia [m]
  • Gesundheitstelematik, Praxismanagement und Wirtschaft
  • Zukunftsthemen verständlich aufbereitet
  • aktuell und serviceorientiert
  • online jederzeit abrufbar

PRAXIS 2/2013

Anzeige
Foto: iStockphoto
Foto: iStockphoto

Qualitätssicherung: Das Anfang 2013 gestartete Online-Portal eDoku vereinfacht die elektronische Dokumentation, die bei zunehmend mehr Leistungen für Ärzte und Psychotherapeuten wegen der Qualitätssicherung Pflicht ist.

Foto: Fotolia/Fhmedien
Foto: Fotolia/Fhmedien

Praxisbewertung: Was ist die richtige Methode für die Bewertung von freiberuflichen Praxen? Die Anforderungen des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe verdichten sich zur Methodenwahl des modifizierten Ertragswertverfahrens.

Foto: picture alliance
Foto: picture alliance

Schutz für Renoir und Ming: Trotz eines vereinbarten Unterversicherungsverzichts bestehen in der Hausratversicherung oftmals Lücken: Kunstwerke und Antiquitäten sind durch die klassischen Verträge meist nicht geschützt. Spezielle Policen bieten Abhilfe.


Weitere Themen

Informationstechnologie

  • Aktuell: Chirurgen profitieren von 3-D-Bildschirmtechnik
  • Literaturverzeichnis: Tipps zum effizienten Literaturmanagement
  • Telemedizin: Problem der Infrastruktur
  • Elektronische Patientenkurve: Schluss mit Notizzetteln

Praxismanagement

  • Datenschutz in der Arztpraxis: Gute Organisation ist hilfreich

Wirtschaft

  • Ferienhäuser: Vom Traumhaus zum Alptraum
  • Aktien: DAX auf 10 000 Punkte?
  • Schiffsfonds: Touristen statt Container
  • ETF: Spekulationen rund um den Globus
  • Finanzierungen: Kein Darlehen bis ins hohe Rentenalter
  • Wohnimmobilienfonds: Breite Risikostreuung, wenig Flexibilität

Innovation

  • Cochlea-Implantate: Wenn Hörgeräte nicht mehr helfen . . .
  • Neuroprothetik und Neuromonitoring: Technik, die an die Nerven geht

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema