ArchivDeutsches Ärzteblatt16/2013Internet: aerzteblatt.de als Android-App

AKTUELL

Internet: aerzteblatt.de als Android-App

Dtsch Arztebl 2013; 110(16): A-746 / B-654 / C-654

Schmedt, Michael

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Die Ärzteblatt-App gibt es jetzt auch für Android-Handys.
Die Ärzteblatt-App gibt es jetzt auch für Android-Handys.

Neben einer iPhone- und einer mobilen Version (m.aerzteblatt. de) bietet das Deutsche Ärzteblatt jetzt auch eine Android-App im google play store an. (http://play.google.com). Aktuelles aus der Gesundheitspolitik im In- und Ausland, neueste Studien aus der medizinischen Forschung, Nachrichten aus der ärztlichen Berufspolitik und den Hochschulen sind ebenso zu finden wie die aerzteblatt.de-Blogs. Zusätzlich ist die gedruckte Version des Deutschen Ärzteblattes abrufbar. Alle Beiträge lassen sich bequem durchsuchen.

Der gesamte Stellenmarkt des Deutschen Ärzteblattes steht ebenfalls mit einer komfortablen Recherche zur Verfügung. Aus der Trefferliste kann man direkt den Inserenten per E-Mail kontaktieren oder die Webseite aufrufen.

Anzeige

Nachrichten, Artikel und Stellenanzeigen kann der Nutzer in einer Merkliste speichern oder per E-Mail, Facebook oder Twitter weiterempfehlen. Mit der Download-to-Go-Funktion kann der Leser die Nachrichten herunterladen und sie auch ohne Internetverbindung lesen. Für den schnellen Wochenüberblick gibt es die 7-Tage-Übersicht. Kritik oder Anregungen an mobil@ aerzteblatt.de mis

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Avatar #650150
0815doc
am Mittwoch, 24. April 2013, 18:07

App

Eine App fürs IPad ( grössere Auflösung... Bessere Lesbarkeit ) würde mich noch freuen =]

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema