ArchivDeutsches Ärzteblatt18/2013Kinderchirurgie: Erfolgreiches Konzept

MEDIEN

Kinderchirurgie: Erfolgreiches Konzept

Dtsch Arztebl 2013; 110(18): A-888 / B-774 / C-770

Hölscher, Alice; Fetzner, Ulrich

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Wie nicht anders zu erwarten, war das Konzept eines deutschen Kurzlehrbuchs zur Kinderchirurgie erfolgreich. Die zunehmende chirurgische Spezialisierung in der studentischen Lehre, genau wie in Weiterbildung und Praxis, rief nach einem solchen Werk, und mit diesem Buch wurde die bisherige Lücke geschlossen. Bereits nach drei Jahren war die Erstauflage vergriffen. Es liegt nun die zweite Auflage überarbeitet und erweitert vor.

Das Buch ist praxisorientiert und hochaktuell verfasst. Die bewährte, didaktisch gute Einteilung in einen allgemeinen und speziellen Teil wurde beibehalten. Im allgemeinen Abschnitt werden systematisch die Besonderheiten der Chirurgie bei Kindern, die prä- und postoperative Versorgung sowie kinderchirurgische Notfälle und besondere Anästhesieverfahren besprochen. Der spezielle Teil gliedert die kinderchirurgischen Krankheitsbilder in Neugeborenenchirurgie, Viszeralchirurgie, Neurochirurgie, plastische Chirurgie, Traumatologie, Urologie und Onkochirurgie.

Anzeige

Das Buch ist gut ausgestattet. Wo nötig, erscheinen durchgängig illustrative Farb- und Schwarz-Weiß-Abbildungen, Schemazeichnungen und Tabellen. Das Papier ist weitgehend spiegelfrei, die Klebebindung erscheint robust, so dass der Band den Klinikalltag bis zur nächsten Auflage überstehen kann. Das Buch ist auch als E-Book erhältlich.

Alice Hölscher, Ulrich Fetzner

Martina Heinrich, Kathrin Neuhaus: Kinderchirurgie. Basiswissen und Praxis. 2. Auflage, Zuckschwerdt, Germering/München 2012, 432 Seiten, kartoniert, 34,90 Euro

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema