MEDIZIN

Berichtigung

Dtsch Arztebl Int 2013; 110(22): 393

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

In dem CME-Artikel „Drohende Frühgeburt: Prävention, Diagnostik und Therapie“ von Ekkehard Schleußner im Deutschen Ärzteblatt vom 29. 3. 2013 (Heft 13) hätte angegeben werden müssen, dass es sich bei der Grafik 4 um eine modifizierte Version einer Grafik aus dem New England Journal of Medicine handelt. Die vollständige Quellenangabe lautet: Simhan HN, Caritis SN: Drug therapy: prevention of preterm delivery. N Engl J Med 2007; 357: 477–87.

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema