ArchivDeutsches Ärzteblatt26/2013Ärztetagssplitter: Anmerkung der Redaktion
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Das angesprochene Zitat steht auf der Seite „Ärztetagssplitter“, die humorvolle, ironisch-zugespitzte Aussagen enthält. Sie sollen alljährlich unsere Leser inmitten der manchmal trockenen Berichterstattung vom Deutschen Ärztetag zum Schmunzeln bringen. Herr Dr. Bartmann hat in seinem Vortrag ein rhetorisches Mittel eingesetzt und selbstironisch auf das bekannte Klischee vom gespannten Verhältnis Anästhesie/Chirurgie angespielt. Alle Zuhörer in Hannover haben das verstanden. Dass Leser das gedruckte Zitat – ohne Sprechpausen, Mimik und Betonung – als ernsthafte Aussage missverstehen könnten, war der Redaktion nicht bewusst. DÄ

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige