ArchivDeutsches Ärzteblatt19/1996Vermittlung von Reha-und Pflegeplätzen über Datenbank

POLITIK: Nachrichten - Aus Bund und Ländern

Vermittlung von Reha-und Pflegeplätzen über Datenbank

GdM

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS AURICH. Ein neues Vermittlungssystem ermöglicht jetzt bundesweit die schnelle und therapiegerechte Weiterverlegung von Krankenhauspatienten in rehabilitative oder pflegerische Einrichtungen. Das Ärzteteam von "Care Data" mit Sitz in Aurich hat eine zentrale Datenbank aufgebaut, in der Informationen über freie Plätze und dazugehörige Indikationen der angeschlossenen Früh-Rehabilitation, Reha- und Pflegeeinrichtungen überregional und aktuell für Krankenhäuser verfügbar sind.
Die Vermittlung eines geeigneten Platzes gewährleistet ein in Reha-Fragen spezialisierter Arzt im Gespräch mit den anfragenden Ärztinnen und Ärzten. Die Entscheidung über eine tatsächliche Verlegung verbleibt bei der abgebenden und der aufnehmenden Einrichtung. Weitere Informationen: Telefon 0 49 41/9 53 90. GdM
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote