TERMINE

Weiter- und Fortbildung

PP 12, Ausgabe August 2013, Seite 384

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Eine monatliche Auswahl bundesweiter Veranstaltungen für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Berlin

3. bis 5. Oktober

Anzeige

Identitätsbegriff im Wandel: Zu Vielfalt und Diversität in Klinik, Praxis und Gesellschaft

7. Kongress für Transkulturelle Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im deutschsprachigen Raum e.V. (DTPPP)

Informationen: DTPPP e.V., August-Schmidt-Straße 25, 59073 Hamm, Telefon: 0160 5259632, info@dtppp.com, www.transkulturellepsychiatrie.de

Bochum

19. bis 20. Oktober

Belastung, Stress und psychische Erkrankung: Welche Rolle spielt „Burnout“?

9. Jahreskongress Psychotherapie

Informationen: Hochschulverbund Psychotherapie NRW, Geschäftsstelle, Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Psychologie, Universitätsstraße 150, 44780 Bochum, Christoph Koban, Telefon: 0234 3227716, christoph.koban@rub.de, www.unifortbildung-psychotherapie.de

Hannover

14. September

Die Bedeutung der Eltern-Kind-Beziehung in der Psychotherapie

4. Niedersächsischer Psychotherapeutentag

Informationen: Psychotherapeutenkammer Niedersachsen (PKN), Roscherstraße 12, 30161 Hannover, Telefon: 0511 850304-30, Fax: 0511 850304-44, info@pknds.de, www.pknds.de

Heidelberg

3. bis 5. Oktober

Paare – Paarungen – Paartherapie

6. Paartherapieforum

Informationen: Internationale Gesellschaft für systemische Therapie e.V. (igst), Petra Heinzmann, Gaisbergstraße 3, 69115 Heidelberg, Telefon: 06221 4064-0, Fax: 06221 4064-22, info@igst.org, www.igst.de, www.paartherapieforum.de

Leipzig

16. Oktober

Jungen und Männer als Opfer sexualisierter Gewalt

Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung e.V. (DGfPI)

Informationen: DGfPI e.V., Geschäftsstelle Sternstraße 58, 40479 Düsseldorf, Telefon: 0211 497680-0, Fax: 0211 497680-20, info@dgfpi.de, www.dgfpi.de

Lübeck

6. bis 10. Oktober

Alles machbar – und dann? Chancen und Grenzen in Psychotherapie und Medizin

42. Lübecker Psychotherapietage 2013

Informationen: Lübecker Psychotherapietage, c/o Lübeck und Travemünde Marketing GmbH, Holstentorplatz 1, 23552 Lübeck, Telefon: 0451 409-1921, kongress@luebeck-tourismus.de, www.luebecker-psychotherapietage.de

Marburg

13. bis 15. September

„Das andere Wissen“

Frauen – Körper – Sprache – Gesellschaft

Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für Körperpsychotherapie e.V. (DKG)

Informationen: DGK-Büro, Hellmut-von-Gerlach-Straße 8, 34121 Kassel, Axel Schulz, Telefon: 0561 2861367, sekretariat@koerperpsychotherapie-dgk.de, www.koerperpsychotherapie-dgk.de

München

12. bis 13. Oktober

Bindung und Psychosomatik

12. Internationale Bindungskonferenz (Vorkonferenz 11. Oktober)

Informationen: Congress-Organisation Geber + Reusch, Brigitte Reusch, Habichtsweg 11, 60437 Frankfurt am Main, Telefon: 069 505239, Fax: 069 90508884, geber-reusch@t-online.de, www.khbrisch.de

Oberursel/Frankfurt am Main

26. bis 28. September

Frühe Kindheit unter Optimierungsdruck – und nie mehr Zeit für Bullerbü?

18. GAIMH Jahrestagung

Informationen: Congress-Organisation Geber + Reusch, Rheinparkstraße 2, 68163 Mannheim, Telefon: 0621 826611, Fax: 0621 812014, www.gaimh.org, geber@t-online.de

Stuttgart

10. bis 12. Oktober

Barrierefreie Psychotherapie: Wie allgemein ist die Allgemeine Psychotherapie?

24. Stuttgarter Therapietage

Informationen: Stiftung Psyche und Verhaltensmedizin e.V., Steinenhausenstraße 33, 70193 Stuttgart, Telefon: 0711 664875-80, Fax: 0711 664875-84, kontakt@stiftung-psyche.de, www.stiftung-psyche.de

Tiefenbrunn bei Göttingen

20. September

Integration künstlerischer Aspekte in die psychotherapeutische Arbeit mit Gruppen

Praxistag

Informationen: Arbeitsgemeinschaft für die Anwendung der Psychoanalyse in Gruppen e.V., Wilhelm-Weber-Straße 24, 37073 Göttingen, Telefon: 0551 486022, info@psychoanalyse-in-gruppen.de, www.psychoanalyse-in-gruppen.de/

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema