ArchivDeutsches Ärzteblatt18/1978LABORWERTE: Keine Aufgabe für zentral denkende Laborärzte

SPEKTRUM DER WOCHE: AUFSÄTZE, NOTIZEN: Briefe an die Redaktion

LABORWERTE: Keine Aufgabe für zentral denkende Laborärzte

Kühn, Ernst

Zu dem Beitrag: „Das Modell Lemgo" von Prof. Dr. med. Jürgen G. Rausch- Stroomann und Michael Lering, in dem eine Zusammenarbeit von Ärzten und Krankenhäusern auf dem Laborsektor beschrieben wurde.
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote