ArchivDeutsches Ärzteblatt19/199625 Jahre Toyota Deutschland

VARIA: Auto und Verkehr

25 Jahre Toyota Deutschland

MS

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Ein viertel Jahrhundert lang ist der drittgrößte Autohersteller der Welt in Deutschland ansässig. 1971 hatte alles mit den beiden Modellen Carina und Corolla begonnen. 883 Stück wurden im ersten Jahr von diesen Typen verkauft. Im darauffolgenden Jahr fanden bereits 10 000 Toyotas in Deutschland einen Käufer. Die Mitarbeiterzahl stieg von sieben im Gründungsjahr auf 174 im Jahr 1976. Das Händlernetz konnte bis dahin von 29 auf 536 ausgebaut werden. 1979 feierte Toyota Deutschland die Einweihung der neuen Zentrale in Köln. Bis 1991 waren bereits mehr als eine Million Fahrzeuge im Bundesgebiet abgesetzt. Mehr als 800 Mitarbeiter waren zu diesem Zeitpunkt für Toyota Deutschland tätig. MS

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote