PREISE

Ausschreibungen

Dtsch Arztebl 2013; 110(48): A-2330 / B-2050 / C-1982

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Journalistenpreis „Evidenzbasierte Medizin in den Medien“ – ausgeschrieben vom Deutschen Netzwerk Evidenzbasierte Medizin, Dotation: 1 500 Euro, für journalistische Arbeiten, die in herausragender Weise zeigen, wie sich die Prinzipien der evidenzbasierten Medizin im Medizinjournalismus umsetzen lassen. Weitere Informationen unter: www.ebm-netzwerk.de. Einsendeschluss ist der 6. Januar. Bewerbungen an: Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V., Geschäftsstelle, c/o Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin, TiergartenTower, Straße des 17. Juni 106–108, 10623 Berlin.

Friedmund-Neumann-Preis – ausgeschrieben von der Schering-Stiftung für junge Nachwuchswissenschaftler, die herausragende Forschungsarbeiten auf den Gebieten der humanbiologischen, chemischen und medizinischen Grundlagenforschung erbracht haben. Weitere Informationen unter: www.scheringstiftung.de. Einsendeschluss ist der
31. Januar. Bewerbungen an: Dr. Sonja Kießling, Vorstand Wissenschaft, Schering Stiftung, Unter den Linden 32–34, 10117 Berlin.

Dr.-Werner-Fekl-Förderpreis – ausgeschrieben von Nutricia Deutschland und Nutricia-Nahrungsmittel Österreich, Dotation: 5 000 Euro, für Nachwuchswissenschaftler mit einer wegweisenden Arbeit im Bereich der klinischen Ernährung. Bewerben können sich Mediziner und Ernährungswissenschaftler bis zum
40. Lebensjahr. Weitere Informationen unter: www.nutricia.de. Einsendeschluss ist der 28. Februar. Bewerbungen an: Nutricia GmbH, Dr. Dietmar Stippler, Allee am Röthelheimpark 11, 91052 Erlangen; dietmar.stippler@nutricia.com. EB

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema