PREISE

Ausschreibungen

Dtsch Arztebl 2013; 110(49): A-2384 / B-2098 / C-2024

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

DeGPT-Förderpreis und DeGPT-Nachwuchspreis – ausgeschrieben von der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT), Dotation: 2 000 Euro, gestiftet von der Falk-von-Reichenbach-Stiftung, für herausragende wissenschaftliche Beiträge im Bereich Psychotraumatologie. Mit dem Nachwuchspreis sollen insbesondere Diplom-, Master- und Doktorarbeiten junger Wissenschaftler ausgezeichnet werden. Weitere Informationen unter: www.degpt.de. Bewerbungen (bis zum 12. Dezember) an: Geschäftsstelle DeGPT e.V., Am Born 19, 22765 Hamburg, info@degpt.de.

Alfried-Krupp-Förderpreis – ausgeschrieben von der Alfried-Krupp-von-Bohlen-und-Halbach-Stiftung, Dotation: Eine Million Euro, für junge Hochschullehrer der Natur- und Ingenieurwissenschaften, die an einer deutschen Hochschule eine Erstprofessur innehaben. Die vorgeschlagenen Kandidaten sollen nicht älter als 38 Jahre sein. Kandidatenvorschläge werden von Einzelpersonen, von wissenschaftlichen Hochschulen und von Forschungseinrichtungen erbeten. Selbstbewerbungen sind ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 21. Februar. Vorschlagsunterlagen erhältlich bei der Alfried-Krupp-von-Bohlen-und-Halbach-Stiftung, Hügel 15, 45133 Essen, Telefon: 0201 188–4809, akf@krupp-stiftung.de, www.krupp-stiftung.de.

Forschungspreis der DRF-Stiftung Luftrettung – ausgeschrieben zur Förderung des notfallmedizinischen Fachaustausches. Eingereicht werden können aktuelle Studien, klinische Untersuchungen beziehungsweise innovative Versorgungsforschung mit Bezug zur luftgestützten Notfallmedizin. Weitere Informationen unter: www.drf-luftrettung.de. Bewerbungen (bis zum 28. Februar) an:

Anzeige

forschungspreis@drf-luftrettung.de. EB

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema