ArchivDeutsches Ärzteblatt20/1977Die Kassenärzteschaft lehnt das „Kostenverlagerungsgesetz'' aus vielen guten Gründen ab: Bericht zur Lage, erstattet von Dr. med . Rolf Schlögell, Hauptgeschäftsführer der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, vor der Ver­tre­ter­ver­samm­lung der KBV am 9 . Mai 1977 in Saarbrücken

DIE INFORMATION: BERICHT UND MEINUNG: Deutscher Ärztetag

Die Kassenärzteschaft lehnt das „Kostenverlagerungsgesetz'' aus vielen guten Gründen ab: Bericht zur Lage, erstattet von Dr. med . Rolf Schlögell, Hauptgeschäftsführer der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, vor der Ver­tre­ter­ver­samm­lung der KBV am 9 . Mai 1977 in Saarbrücken

Schlögell, Rolf

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema